Suche nach: jeff buckley

Jeff Buckley – You and I

Jeff Buckley – You and I

von am 10. März 2016 in Compilation, Sonstiges

Veröffentlichungen aus dem Nachlass von Jeff Buckley bleiben (wie bei derartigen Archivaufnahmen üblich) eine zwiespältige Angelegenheit. Und doch rechtfertigt 'You and I' sein Erscheinen spätestens dann, wenn das abschließende, eventuell etwas zu exaltiert zelebrierte The Smiths-Cover 'I Know it's Over' in all seiner intimen Schönheit mit dickem Kloß im Hals entlässt:  "Oh Mother, I can feel the soil falling over my head/See, the sea wants to take me".

[mehr…]

Peter Silberman – Impermanence

Peter Silberman – Impermanence

von am 18. Februar 2017 in Album, Heavy Rotation

Wer die Schönheit von The Antlers bereits am Maximum der dezent schwelgenden Subtilität verortet hat, wird vom so vergänglich schwebenden Impermanence nun tatsächlich eines Besseren belehrt: Zauberstimme Peter Silberman hat mit seinem ersten Soloalbum ein minimalistisches Stück Indie-Reduktion im Geiste Jeff Buckleys aufgenommen.

[mehr…]

O’Brother – Endless Light

O’Brother – Endless Light

von am 2. Mai 2016 in Album, Heavy Rotation

Nicht, dass ihr drittes Studioalbum tatsächlich ohne Dunkelheit auskommen würde. Aber mit der Rückkehr des Manchester Orchester-Doppels Andy Hull und  Robert McDowell neben dem langjährigen gemeinsamen Kumpel Brad Fisher auf den Produzentenstuhl lüftet sich die erschlagend dichte Heavyness des Vorgängers Disillusion auf Endless Light doch eklatant.

[mehr…]

Neil Young [23.07.2014: Stadthalle, Wien]

Neil Young [23.07.2014: Stadthalle, Wien]

von am 25. Juli 2014 in Featured, Reviews

Mahnender Zeigefinger, gnarzige Verweigerungshaltung und die hemmungslose Lust am Jam: Neil Young und seine Crazy Horse breiten 14 uferlose Songs über knapp zwei Stunden aus.

[mehr…]

15 Songs für den Valentinstag 2014

15 Songs für den Valentinstag 2014

von am 14. Februar 2014 in Featured, Playlisten

"Oh you were majesty/ Now it's like I said/That spirit/ it's now dead" sang Sivert Høyem 2002 im vielleicht schönsten Madrugada Song; drumherum gibts dieses Jahr 14 ebenfalls weniger optimistische Nummern für den Tag der Liebenden.

[mehr…]

Night Beds in Wien: Ticketverlosung

Night Beds in Wien: Ticketverlosung

von am 24. November 2013 in Featured, Gewinnspiel

Night Beds sind in erster Linie Winston Yellen aus Nashville, Tennessee, und Night Beds haben anfang des Jahres mit 'Country Sleep' ein nicht nur wunderbar betiteltes Alt-Country Kleinod zwischen Ryan Adams und Bon Iver veröffentlicht, das nun auf einer ausgedehnten Europa-Tour übersee vorgestellt werden will. Dabei verschlägt es den 23-jährigen am 28. November auch ins Wiener Chelsea.

[mehr…]

O’Brother – Disillusion

O’Brother – Disillusion

von am 27. August 2013 in Album, Heavy Rotation

O'Brother hätten es sich nach dem hohe Wellen schlagenden Einstandsgeniestreich 'Garden Window' definitiv einfacher machen können. Stattdessen gebiert die Band einen massiven, ausladenden und auch schwer verdaulichen Brocken von einem Album, das nicht nach sofortiger Liebe bettelt, letztendlich aber die Vermutung festigt, dass das Quintett aus Atlanta tatsächlich das Beste ist, was dem schwebenden Grenzgang zwischen atmosphärischem  Posthardcore und zupackendem Postrock passieren konnte.

[mehr…]

Rival Sons – Head Down

Rival Sons – Head Down

von am 23. September 2012 in Album

Das kennt man schon von 'Before the Fire' und vor allem 'Pressure & Time' aus dem letzten Jahr: die in die 1970er verschossenen Revival-Anhänger Rival Sons wollen ihr eigenes Led Zeppelin-Album schreiben. Im dritten Anlauf gelingt das sogar besser denn je.

[mehr…]

The Antlers – Undersea

The Antlers – Undersea

von am 26. Juli 2012 in EP, Heavy Rotation

The Antlers sind mittlerweile in Tiefen angekommen, wo nur noch wenig durch die Oberfläche dringendes Licht hinreicht. Viermal verfangen sie sich in beispiellos traumhafter Melancholie, die nur wenig mit den Indie Rock Wurzeln der drei Brooklyner zu tun hat -höchstens am Meeresgrund gehört.

[mehr…]

O’Brother – Garden Window

O’Brother – Garden Window

von am 12. Februar 2012 in Album, Heavy Rotation

Ja, natürlich: 'Garden Window' hat mittlerweile schon ein paar Monate auf dem Buckel. Aber nun kommt dieser unfassbar packende Stilmoloch endlich auf physischem Tonträger und außerdem kann man nicht oft genug auf dieses Wunderwerk hinweisen. Fans aller Lager, vereinigt euch!

[mehr…]