Das Jahr in Platten mit: Cult Leader

von am 21. Dezember 2014 in Adventskalender 2014

Das Jahr in Platten mit: Cult Leader

We once were another band, and now we’re a better one„. So steht es auf der Facebookseite von Cult Leader zu lesen. Kein lehres Gewäsch, wie ‚Nothing for us Here‚ in gerade einmal 18 Minuten klärt. Wo die Debüt EP des Vierers aus Salt Lake City nur zu leicht im Schatten der grandiosen Gaza hätte stattfinden können, stellen die aufgefahrenen sechs Songs nämlich für mühelos in Aussicht, dass Cult Leader ihre Vorgängerband wohl tatsächlich im Rückspiegel lassen werden. Das erste Studioalbum kann so kaum sehnlicher erwartet werden. Welche Langspieler dieses Jahr die Konkurrenz hinter sich ließen, verraten Cult Leader einstweilen schon einmal dem Heavy Pop Adventskalender am 21. Tag:

Mike:

Sun Kil Moon – ‚Benji‚

Casey:

Phantogram – ‚Voices

Sam:

Hostage Calm – ‚Die on Stage‚

Anthony:

Swans – ‚To Be Kind

 

Cult Leader im Netz: Blog | Facebook | Bandcamp | Twitter | Instagram | Webshop | Deathwish Inc. |

Vielen Dank an Cult Leader für die Teilnahme am Heavy Pop Adventskalender 2014!

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen