Suche nach: OM

Voxtrot – Cut from the Stone: Rarities & B​-​Sides

Voxtrot – Cut from the Stone: Rarities & B​-​Sides

von am 1. August 2022 in Compilation

Dass Voxtrot auf Cut from the Stone: Rarities & B​-​Sides ausgerechnet das Highlight They Never Mean What They Say vergessen (...) haben, ist natürlich unverzeihlich, doch macht dieser Fauxpas eine tolle Sammlung von Nebenschauplätzen und bisher unveröffentlichtem Material kaum weniger willkommen.

[mehr…]

Rome – Defiance

Rome – Defiance

von am 21. Juli 2022 in EP

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint - oder heiligt der Zweck die Mittel? Jérôme Reuter alias Rome setzt sich auf Defiance mit leider egalem Singer-Songwriter-Folk für die Ukraine ein.

[mehr…]

Tombs – Ex Oblivion

Tombs – Ex Oblivion

von am 18. Juli 2022 in EP

Nach 2014 haben sich Tombs - mittlerweile übrigens um Todd Stern  als zweiten Gitarristen ergänzt - und ein Teil ihrer Anhängerschaft auseinandergelebt. Der Rest darf (und wird!) sich über Ex Oblivion freuen.

[mehr…]

DIIV – Sometime / Human / Geist

DIIV – Sometime / Human / Geist

von am 5. Juli 2022 in EP, Reissue

DIIV blicken nach den ausgegrabenen Demo-Skizzen zu (dem demnächst als Jubiläumsversion neu aufgelegten Debütalbum) Oshin, Is This Are und Deceiver mittels der Compilation Sometime / Human / Geist weiter(hin) zurück in die Vergangenheit.

[mehr…]

Nick and Pete – Home Is Where the Heart Is

Nick and Pete – Home Is Where the Heart Is

von am 2. Juli 2022 in EP

Nick and Pete, das sind Nick McCabe (keys, guitars, production, mastering) sowie Pete Salisbury (drums, percussion). Und Home Is Where the Heart Is skizziert die immer noch perfekt harmonierende Synergie der beiden ehemaligen The Verve-Kumpels.

[mehr…]

Norah Jones – Let It Be / I’ve Got A Feeling (Live From The Empire State Building)

Norah Jones – Let It Be / I’ve Got A Feeling (Live From The Empire State Building)

von am 16. Juni 2022 in Livealbum, Single

Norah Jones feiert gerade das zwanzigjährige Jubiläum ihres (nach wie vor wundervollen) Debütalbums Come Away With Me. Daneben gibt es zu Ehren von 52 Jahren Let it Be aber auch zwei Live-Tribute an das Beatles-Album.

[mehr…]

Lou Barlow and Company – Only Fading / Sacrifice

Lou Barlow and Company – Only Fading / Sacrifice

von am 16. Juni 2022 in Single

Der mit Dinosaur Jr., Sebadoh, The Folk Implosion und einer vitalen (gerade digital in den vergangenen Jahren explodierenden) Solo-Diskografie offenbar nicht ausgelastete Lou Barlow hat eine neue Band - und mit dem Single-Doppel Only Fading sowie Sacrifice ein erstes Zeugnis davon.

[mehr…]

Tomb Mold – Aperture Of Body

Tomb Mold – Aperture Of Body

von am 13. Juni 2022 in EP

Die seit dem 2019er-Album Planetary Clairvoyance dauernde Pause von Tomb Mold (sofern man den Beitrag der Band zum Soundtrack von Cyberpunk 2077 außen vorlässt) endet überraschend mit der aus dem Nichts kommenden (Demo-)EP Aperture of Body.

[mehr…]

Black Country, New Road – Ants From Up There

Black Country, New Road – Ants From Up There

von am 11. Juni 2022 in Album

Steile These: Der unerwartete Ausstieg von Frontmann Isaac Wood kurz vor dem Release von Ants From Up There könnte es seinen (nunmehr ehemaligen) Weggefährten von Black Country, New Road ermöglichen, eine im breiten Konsens platzierte, wirklich herausragende chamberpoppige Indierock-Band zu werden.

[mehr…]

The Wombats – Fix Yourself, Not the World

The Wombats – Fix Yourself, Not the World

von am 28. Mai 2022 in Album

Ausgelutschter Indierock mit substanzlosen Kalenderspruch-Plattitüden: Fix Yourself, Not the World nennt die Band aus Liverpool ihr fünftes Studioalbum, kurz bevor sie ihre eigenen NFTs zu verkaufen beginnt.

[mehr…]