Suche nach: bad religion

Bad Religion – What Are We Standing For

Bad Religion – What Are We Standing For

von am 21. Oktober 2020 in Single

"In this time of tribal nationalism, dissent, as a form of political speech, is vital to democracy" lässt sich Brett Gurewitz zitieren, während Bad Religion knapp zwei Monate nach Faith Alone 2020 mit What Are We Standing For ein Outtake des fabelhaften 2019er-Durchgangs Age of Unreason spendieren.

[mehr…]

Bad Religion – Faith Alone 2020

Bad Religion – Faith Alone 2020

von am 12. August 2020 in Single

Kommen Bad Religion nur ein Jahr nach der triumphalen Frischzellenkur Age of Unreason von 2019 womöglich in ihrem Alterswerk an? Faith Alone 2020 droht dies als symphonisch angehauchter Standard-Rock in der gediegenen Souveränität einer Band, die wohl nichts mehr wirklich falsch machen kann, zumindest an.

[mehr…]

Bad Religion – Age of Unreason

Bad Religion – Age of Unreason

von am 1. Mai 2019 in Album

Es hätte unser Schwanengesang sein können, weil wir es selbst so sehr mochten“ reflektieren Bad Religion die ihre aktuelle Qualitätsstandards vorgebende Ausgangslage nach True North. Age of Unreason ist unter dieser Vorraussetzung also alleine insofern schon ein Erfolg, weil es die Bandgeschichte keineswegs redundant fortsetzt. Der Rest ist ein Triumphzug.

[mehr…]

Bad Religion – Christmas Songs

Bad Religion – Christmas Songs

von am 29. Oktober 2013 in Sonstiges

Den Auftakt zur unvermeidlichen Weihnachtsalbensaison begeht dieses Jahr ausgerechnet der vielleicht ironischst-mögliche Vertreter: Ausgerechnet Bad Religion punkrocken sich nach bewährter Manier durch die stille Zeit des Jahres.

[mehr…]

Bad Religion – True North

Bad Religion – True North

von am 18. Januar 2013 in Album

Bad Religion haben einen Lauf - oder zumindest seit der Gurewitz-Heimkehr 2002 auf 'The Process of Belief' kein schwaches Album mehr aufgenommen. Trotz Werken wie 'The Empire Strikes First' oder 'The Dissent of Man' im Rückspiegel des zweiten Bandfrühlings kommt jedoch kein Druck auf - 'True North' gliedert sich ohne Mühen in die souveräne Veröffentlichungsreihe der Band ein.

[mehr…]

The Good The Bad And The Zugly – Algorithm & Blues

The Good The Bad And The Zugly – Algorithm & Blues

von am 15. Februar 2020 in Album

Algorithm & Blues kommt zu einem denkbar undankbaren Zeitpunkt. Immerhin will doch alle (Metal-)Welt aktuell lieber wissen, wie sich The Good The Bad and the Zugly-Sänger Ivar Nikolaisen auf seiner ersten Zweitjob-Platte als neuer Frontmann von Kvelertak macht.

[mehr…]

Various Artists -Shut it Down: Benefit for the Movement for Black Lives

Various Artists -Shut it Down: Benefit for the Movement for Black Lives

von am 9. September 2020 in Compilation

Shut it Down: Benefit for the Movement for Black Lives schickt sich nicht nur quantitativ an, mit seinen 46 Songs und knapp drei Stunden Spielzeit dem ähnlich motivierten Overgrow to Overthrow den Rang an substantiellste Compilation des Jahres abzunehmen.

[mehr…]

Fake Names – Fake Names

Fake Names – Fake Names

von am 15. Mai 2020 in Album

Wenn das Cover-Artwork mehr ungestüme Energie besitzt, als die Musik dahinter: Die prolongierte Supergroup Fake Names um drei verdiente 80er-Helden und ihren Refused-Sänger spielt auf dem selbstbetitelten Debüt harmlos-netten Power Pop/ Punkrock.

[mehr…]

Alkaline Trio – E.P.

Alkaline Trio – E.P.

von am 25. März 2020 in EP

Ihr anstehende Tour mit Bad Religion müssen Alkaline Trio zwar Corona-bedingt verschieben, ein drei Songs langes Kurzformat soll deswegen aber nicht warten: Die pragmatisch betitelte E.P. macht (beinahe) dort weiter, wo Is This Thing Cursed? vor zwei Jahren eine grandiose Rückkehr zur alten Form bedeutete.

[mehr…]

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead – X: The Godless Void and Other Stories

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead – X: The Godless Void and Other Stories

von am 28. Januar 2020 in Album

Das spektakulärste an X: The Godless Void and Other Stories ist die unspektakuläre Zuverlässigkeit und qualitativ imposante Konsistenz des kongenialen Duos Conrad Keely und Jason Reece: Mehr nach ...And You Will Know us By the Trail of Dead könnten die beiden zum Jubiläum und nach knapp 6 Jahren Plattenpause kaum klingen.

[mehr…]