Suche nach: deftones

Deftones – Gore

Deftones – Gore

von am 19. April 2016 in Album

Da verweilen sie mit 'Gore' mehr denn je in ihrer zutiefst selbstreferentiellen Klasse und machen es dennoch weder sich selbst, noch sonst jemanden einfach: Die Deftones langweilen mit ihrem vielleicht bisher sperrigsten Album auch knapp 20 Jahre nach 'Adrenaline' nicht, stehen 2016 aber dem immensen Potential ihrer Songs in mehrerlei Hinsicht selbst im Weg.

[mehr…]

Deftones – Koi No Yokan

Deftones – Koi No Yokan

von am 11. November 2012 in Album

Man muss den Albumtitel nicht verstehen, um zu wissen, was man serviert bekommt: echte Überraschungen bleiben auf dem siebten Deftones-Langspieler zwar aus - ein schwaches Album werden die Kalifornier in diesem Leben aber wohl auch nicht mehr zustande bringen.

[mehr…]

Spotlights – All I Need

Spotlights – All I Need

von am 16. April 2020 in Single

"Good Morning! Sarah and I have been working on a few covers to share with you all while we're stuck inside. We'll be releasing these over the next few weeks on Bandcamp only" kündigen die Quinteros in ihrer Rolle als Interpretations-Meister an. Als erste Ladung dieser Beschäftigungstherapie servieren Spotlights die Radiohead-Schönheit All I Need.

[mehr…]

Higher Power – 27 Miles Underwater

Higher Power – 27 Miles Underwater

von am 20. Februar 2020 in Album

Drei Jahre nach dem Debüt Soul Structure greifen die Briten von Higher Power nun für Roadrunner Records nach den großen aus der Zeit gefallenen Hardcore-Sternen. Die Referenzschleuder 27 Miles Underwater kann allerdings weder das hauseigene Niveau halten, noch zu den Labelkollegen von Turnstile aufschließen.

[mehr…]

Fleshwater – Demo2020

Fleshwater – Demo2020

von am 19. Februar 2020 in Sonstiges

Wer genau hinter Fleshwater steckt ist noch offen. Fest steht aufgrund der Demo2020 nur, dass sich die Band aus Georgetown ganz fabelhaft im aus der Zeit gefallenen Dunstkreis aus Shoegaze, elegischem Metal und verhuschten Alternative Rock auskennt.

[mehr…]

Body Void & Keeper – Split

Body Void & Keeper – Split

von am 27. Januar 2020 in EP

Paul Pavlovichs Roman Numeral Records mausert sich in beeindruckender Konsistenz zu einer Liebhaber-Bank, was den Veröfflichungs-Roster des Labels angeht, ohne sich auf stilistische Dogmen festnageln zu lassen. Keeper und Body Void beweisen dies (neben horrenden Versandkosten der Vinyl-Version) im Morast aus beklemmenden Doom und Sludge.

[mehr…]

Sleep Token – Sundowning

Sleep Token – Sundowning

von am 22. Dezember 2019 in Album

Sleep Token liefern mit Sundowning den Pathos in der eigentlich so unverträglich sein müssenden Schnittstelle aus Art Pop, Alternative Rock, Djent und Zeitgeist-R&B, wo brachiale Gitarrenwände auf rassendle Trap-Beats und Autotune treffen.

[mehr…]

Glassing – Spotted Horse

Glassing – Spotted Horse

von am 16. August 2019 in Album

Glassing wollen das stilistische Chaos ihres Wesens auf dem zweiten Studioalbum keineswegs zähmen, bringen ihre zahlreichen, so unbändigen stilistischen Einflüsse für das einnehmend in der Finsternis schimmernde Spotted Horse aber in einen faszinierenden Einklang.

[mehr…]

Wear Your Wounds – Rust on the Gates of Heaven

Wear Your Wounds – Rust on the Gates of Heaven

von am 8. August 2019 in Album

Rust on the Gates of Heaven bestätigt, was WYW und das Ambientwerk Dunedevil bereits erahnen ließen: Ausgerechnet Bandkopf und Projekt-Urheber Jacob Bannon ist in seiner Position als Sänger das wohl gravierendste Problem von Wear Your Wounds.

[mehr…]

Muse, Dinosaur Pile-Up [29.05.2019: Stadthalle, Graz]

Muse, Dinosaur Pile-Up [29.05.2019: Stadthalle, Graz]

von am 31. Mai 2019 in Featured, Reviews

WAS! FÜR! EIN! SPEKTAKEL! Knapp 14.500 Besucher dürfen in der Stadthalle Graz nach absurden Superlativen ringen, wenn Muse auf ihre Simulation Theory World Tour die Standards für Arenashows mit viel Effektgewitter neu vermessen.

[mehr…]