Suche nach: feist

Feist – Pleasure

Feist – Pleasure

von am 10. Juli 2017 in Album

Pleasure ist mehr, als nur ein in der Tradition von PJ Harvey inszenierter Abgesang auf eine angestammte Niedlichkeit: Leslie Feist zieht ihren Songs vielmehr das Fell über die Ohren, bis nur noch tief berührende Skelette übrig bleiben.

[mehr…]

Feist / Mastodon – Feistodon

Feist / Mastodon – Feistodon

von am 22. April 2012 in EP

Der Record Store Day macht es möglich: Indie-Elfe Feist versucht sich am progressiven Metal von Mastodon, die Radaubrüder im Umkehrschluss am zartgliedrigen Feingeist Pop. Klingt nach dem unterhaltsamen Wahnsinn, der 'Feistodon' in seiner Konsequenz dann auch ist.

[mehr…]

Faceless Burial – At the Foothills of Deliration

Faceless Burial – At the Foothills of Deliration

von am 26. Oktober 2022 in Album

At the Foothills of Deliration ist nicht nur ein Hirnfick-Pendant zu anderen aktuellen Death Metal-Platten wie Bacteriophage, sondern schraubt zwei Jahre nach Speciation auch die hauseigenen Ansprüche von Faceless Burial nach oben.

[mehr…]

Autophagy – Bacteriophage

Autophagy – Bacteriophage

von am 25. Oktober 2022 in Album

Seit ihrer ersten Demo 2018 haben sich Autophagy eine neue Rhythmussektion besorgt, treiben die Oldschool-Death Metal-Sau auf ihrem Debütalbum Bacteriophage aber weiterhin herrlich motiviert, grimmig und dreckig, so aggressiv wie süffig durch Portland.

[mehr…]

Bloc Party – Alpha Games

Bloc Party – Alpha Games

von am 1. Juni 2022 in Album

Eher sehr okaye Gamma- als tatsächliche Alpha Games - dennoch stellt das erste Bloc Party-Album seit sechs Jahren (oder dem kaum erinnerungswürdigen, an dieser Stelle eventuell gar überbewerteten Hymns) ein durchaus veritables Friedens-Angebot über den mittlerweile sehr niedrig platzierten Ansprüchen dar.

[mehr…]

Las Historias – Live at WB

Las Historias – Live at WB

von am 30. Mai 2022 in Livealbum

Las Historias Live at WB - aufgenommen in der Wachitas Bar von Córdoba am 05. November 5 2021 - ist einerseits eine Erinnerung daran, dass es schon erstaunlich ist, dass vom selbstbetitelten 2020er-Debüt der Argentinier nicht nur das pornoröse Albumartwork hängen geblieben ist.

[mehr…]

Konvent – Call Down The Sun

Konvent – Call Down The Sun

von am 5. April 2022 in Album, Heavy Rotation

Heidi Withington Brink (Bass), Julie Simonsen (Drums), Sara Helena Nørregaard (Guitar) und Vocal-Monstrum Rikke Emilie List lassen Call Down the Sun auf der Basis des zwei Jahre alten Debütalbums Puritan Masochism zur erhofften Death-affinen Doom-Metal-Urgewalt erblühen.

[mehr…]

Mephistofeles – Barely Alive!

Mephistofeles – Barely Alive!

von am 3. Januar 2022 in Livealbum

Ein fast Kyuss‘esker Trip in die Heaviness des doomigen Stonerrock: Mephistofeles geben mit der räudigen Live-Platte Barely Alive! einen proaktiven Ausblick auf das kommende Studioalbum Violent Theatre.

[mehr…]

Deafheaven – Infinite Granite

Deafheaven – Infinite Granite

von am 20. August 2021 in Album

Deafheaven befreien ihren Blackgaze (wie auf Ordinary Corrupt Human Love vor drei Jahren eigentlich bereits angekündigt) von nahezu allen Black Metal-Elementen und konzentrieren sich mit Infinite Granite auf eine Melange aus Shoegaze, Dreampop und Postrock.

[mehr…]

Groza – The Redemptive End

Groza – The Redemptive End

von am 15. August 2021 in Album

Groza gehen keine Risiken ein, um all die naheliegenden Mgła-Vergleiche loszuwerden, zeigen aber drei Jahre nach dem Debüt Unified in Void auf The Redemptive End eine mehr als nur überzeugende Trittsicherheit im epigonenhaften Windschatten.

[mehr…]