Suche nach: pink floyd

Pink Floyd – The Endless River

Pink Floyd – The Endless River

von am 12. November 2014 in Album

Die erste Pink Floyd-Veröffentlichung seit 20 Jahren ist kein derartiger Griff ins Klo, wie dass das Gros der geißelnden Kritiken nahelegt, aber als selbstzitierende Resteverwertung nicht zuletzt im Kontext der musikhostorischen Bedeutung dieser Band doch vor allem: unnötig.

[mehr…]

Devil’s Witches – Come Play With Me

Devil’s Witches – Come Play With Me

von am 21. August 2021 in Single

Zum ihrem 52. Todestag verneigt sich James Abilene vor Mary Millington mit Come Play With Me - einem Song, der so auch in den prolongierten Pink Floyd-Heydays von Crippled Black Phoenix gesät werden hätte können.

[mehr…]

Die Alben des Jahres 2020: 50 – 41

Die Alben des Jahres 2020: 50 – 41

von am 6. Januar 2021 in Featured, Jahrescharts 2020

Fun Fact: Der meist-geklickte Artikel in den vergangenen zwölf Monaten war jener zu Satan Sex Ceremonies von 2019 - aber die Platte ist eben auch verdammt dankbar, was Schlagwörter angeht. Von den insgesamt 571 Musikbesprechungen, die 2020 hier auf Heavy Pop veröffentlicht wurden, hatten dagegen Mrs. Piss (...eventuell lässt sich doch ein Muster bei der angesprochenen Leserschaft erkennen), Forever Blue und Fuktronic die Nase vorne. 

[mehr…]

Kadavar – The Isolation Tapes

Kadavar – The Isolation Tapes

von am 4. Januar 2021 in Album

Rein in die Quarantäne, raus aus der Komfortzone: Die aus dem Touralltag ausgebremsten Kadavar hatten neben den Studio Live Sessions Zeit und erfinden sich und ihren Sound für The Isolation Tapes kurzerhand neu.

[mehr…]

Various Artists – Good Music to Avert the Collapse of American Democracy, Volume 2

Various Artists – Good Music to Avert the Collapse of American Democracy, Volume 2

von am 9. Oktober 2020 in Compilation

Der kaum bescheidene Titel Good Music to Avert the Collapse of American Democracy kommt mittlerweile endgültig nicht mehr von ungefähr: Auf Volume 2 der Compilation versammeln 78 schwergewichtige Interpreten über fünf erschlagende Stunden an offiziell unveröffentlichtem Material.

[mehr…]

Kairon; IRSE! – Polysomn

Kairon; IRSE! – Polysomn

von am 24. September 2020 in Album

Kairon; IRSE! ordnen das Chaos auf Polysomn und erfinden ihren Space-Psychedelic nicht nur ein gewisses Stück weit Richtung Artpop neu, sondern bieten damit auch die unwahrscheinlichste Alternative zur Entwicklung von Tame Impala nach deren erstem Studioalbum an.

[mehr…]

Various Artists – Dirt [Redux]

Various Artists – Dirt [Redux]

von am 8. September 2020 in Compilation

Ein Grunge-Klassiker in den Doom verschoben: Magnetic Eye Records versammelt wieder einmal einige (mitunter namhafte) Freunde und nimmt sich nach Material von Jimi Hendrix, Helmet und Pink Floyd diesmal mit Alice In Chains' Dirt eine perfekte Grunge-Blaupause in der Redux-Version vor.

[mehr…]

Luke Jenner – 1

Luke Jenner – 1

von am 7. August 2020 in Album

Die Wahl des Albumtitels suggeriert einen gewissen Pragmatismus fälschlicherweise: Luke Jenner reflektiert auf seiner Rückkehr 1 mit einer fragmentarischen Sammlung zum selbsttherapeutischen Zweck, leider zu unausgegoren.

[mehr…]

Bell Witch & Aerial Ruin – Stygian Bough Volume I

Bell Witch & Aerial Ruin – Stygian Bough Volume I

von am 29. Juni 2020 in Album

Dass Aerial Ruin die Alben von Bell Witch unterstützt, war immer schon eine natürliche Symbiose. Nun setzen die beiden Parteien für Stygian Bough Volume I gleich auf die vollwertige Kooperation und verrücken den Funeral Doom damit deutlich in den Neofolk.

[mehr…]

Oranssi Pazuzu – Mestarin kynsi

Oranssi Pazuzu – Mestarin kynsi

von am 31. Mai 2020 in Album

Vier Jahre nach Värähtelijä lassen die eklektischen Paradiesvögel Oranssi Pazuzu den Black Metal weitestgehend/  endgültig hinter sich und steigern sich auf Mestarin kynsi in einen Space-Krautrock-Rausch.

[mehr…]