Suche nach: polkov

Das Jahr in Platten mit: Polkov

Das Jahr in Platten mit: Polkov

von am 14. Dezember 2015 in Adventskalender 2015

Bevor Polkov sich hoffentlich demnächst mit ihrem Zweitwerk im Langformat zurückmelden werden (Indizien deuten ja durchaus darauf hin), hat ein kurzer Appendix zu Debütalbum einstweilen schon/noch einmal in Erinnerung gerufen, warum dies eines der am innigst erwarteten Alben näherer Zukunft darstellt: Ho Un Gatto (Si Chiama Vendetta) trumpft mit drei sonnig-nostalgischen Ohrwürmern auf, die mit einer meisterhaften Leichtigkeit ihre Melodien über Indie, Pop und Folk tänzeln lassen. Während da also die Vorfreude auf kommende Songwriting-Schmeichler steigt, hat sich Mastermind Laurenz Jandl auch dieses Jahr die Zeit genommen, im Rahmen des Heavy Pop Adventskalender über seine Lieblingsplatten der vergangenen Monate zu reflektieren.

[mehr…]

Polkov –  Ho Un Gatto (Si Chiama Vendetta)

Polkov – Ho Un Gatto (Si Chiama Vendetta)

von am 27. Oktober 2015 in EP

Die Interims-EP 'Ho Un Gatto (Si Chiama Vendetta)' vereint 3 Songs, die konzeptionell nicht auf das selbstbetitelte Debütalbum der österreichischen Indie-Lieblinge Polkov passen wollten. Was dann aber eben so gar nichts über die Qualität dieser Nachzügler aussagt.

[mehr…]

Favourite Records of the Year. Selected by: Polkov

Favourite Records of the Year. Selected by: Polkov

von am 6. Dezember 2014 in Adventskalender 2014

With their single 'Promised Land', Polkov clinged to the upper regions of the domestic indie charts. But one thing needs to be said at this point: every other song from the captivating summer dream of a debut album by the band from Graz could have taken that spot, with their style-savvy country-homages and grandiose folk-pop-tweaks. Now, before the next singles from Polkov cuddle themselves through airplay, Laurenz Jandl tells us which records apart from 'Polkov' should not be missed in 2014.

[mehr…]

Das Jahr in Platten mit: Polkov

Das Jahr in Platten mit: Polkov

von am 4. Dezember 2014 in Adventskalender 2014, Featured

Mit der Single 'Promised Land' haben sich Polkov seit Wochen in den obersten Regionen der heimischen Indie-Charts festgekrallt. Aber an dieser Stelle muss man schon sagen: diese Hit-Funktion hätte praktisch auch nahezu jeder andere Song des selbstbetitelten Debütalbums der Grazer Band übernehmen können. Denn unter dem nostalgischen Ohrwurm spannen Laurenz Jandl und Co. ihren betörenden Sommertraum aus stilvollen Country-Anleihen und großen Folk-Popkniffen grundsätzlich nicht. Bevor aber die nächsten Singles der Band die Hitparaden anschmiegsam umarmen, verrät Jandl im Rahmen des Heavy Pop-Adventskalender noch, welche Platten man abseits von 'Polkov' im Jahr 2014 nicht verpasst haben sollte.

[mehr…]

Polkov – Polkov

Polkov – Polkov

von am 13. November 2014 in Album

Sechs MusikantInnen ziehen mit dem Britpop im Hinterkopf, einem unaufgeregten Händchen für geschmeidigen Folkrock und dem verträumtem Blick auf die richtigen Vorbilder  durch die weite Landschaft Amerikas. Dort finden sie 11 aus der Zeit gefallene Ohrwürmer voller nostalgischer Sommerwärme.

[mehr…]

Heavy Pop Advent Calendar 2014

Heavy Pop Advent Calendar 2014

von am 6. Dezember 2014 in Adventskalender 2014

Same procedure as every year: the Heavy Pop Advent calendar is a-knocking, viewing musical highlights of 2014 in the rearview-mirror. From Decmber 1st through December 24th, the musicians behind some of our favourite records of the year tell us about theirs.

[mehr…]

Heavy Pop Adventskalender 2014

Heavy Pop Adventskalender 2014

von am 1. Dezember 2014 in Adventskalender 2014, Featured

Alle Jahre wieder....steht der Heavy Pop Adventskalender vor der Tür und lässt bereits jetzt zahlreiche musikalische Highlights der vergangenen Monate Revue passieren: von 01. bis 24. Dezember verraten uns an dieser Stelle abermals die Musiker hinter einigen unserer liebsten Platten wiederum ihre Favoriten des Jahres 2014.

[mehr…]

Marta stellen sich vor

Marta stellen sich vor

von am 18. Juli 2013 in Wühlkiste

VIECH-Paul Plut an Mikro und Gitarre tobt sich mit Stereoface/Polkov-Mann Günther Paulitsch hinter der Schießbude ordentlich aus: die scheppernd groovenden Drums hechten bluesigen Rock'n'Roll-Riffs energisch voran, während die Melodien kratzbürstig in Richtung Tom Waits bellen und schwitzen. Die zwei Grazer hinter Marta schicken sich an mit Volldampf an die heimische Garagerock-Spitze zu breschen.

[mehr…]

VIECH

VIECH

von am 13. Dezember 2012 in Adventskalender 2012, Featured

VIECH, das sind Andreas Klinger und Paul Plut. Und VIECH, das ist mal gefühlvoller, mal konsequent zupackender Elektropop mit heiserem Gesang, massenhaft Melodien in Schräglage und einem wohlüberlegten Instrumentarium von der markant in Szene gesetzten E-Gitarre über weite Synthieflächen bis zur prägenden Ziehharmonika.

[mehr…]

Der Adventskalenderfragebogen mit: Philipp Szalay

Der Adventskalenderfragebogen mit: Philipp Szalay

von am 3. Dezember 2012 in Adventskalender 2012, Featured

Feingliedrigen, aber gleichzeitig ausformulierten Singer-Songwriter Pop, melancholisch und zerbrechlich, in seinen besten Momenten gar mit einer wärmenden Schönheit erfüllt - das kennt man von unzähligen Schweden auf Solopfaden, alten Helden wie Richard Ashcroft oder Vorzeigeschülern wie Sondre Lerche. Man muß jedoch nicht in die Ferne schweifen, um derartig formvollendeten Ohrenbalsam finden zu können - das beweist der 23 jährige Philipp Szalay.

[mehr…]

:)