Suche nach: sigur ros

Sigur Rós- 22° Lunar Halo

Sigur Rós- 22° Lunar Halo

von am 17. April 2019 in Sonstiges

22° Lunar Halo ist das zweite von zwei Avantgarde-Releases von Sigur Rós zum Record Store Day 2019. Vielleicht nicht, wonach es dem Fan an sich zu verlangen glaubt - und dann auch tatsächlich eher eine Diskografie-Fußnote ohne viel Wiederspielwert.

[mehr…]

Sigur Rós- Variations On Darkness

Sigur Rós- Variations On Darkness

von am 17. April 2019 in Sonstiges

Variations on Darkness ist das erste von zwei Avantgarde-Releases von Sigur Rós zum Record Store Day 2019. Vielleicht nicht, wonach es dem Fan an sich zu verlangen glaubt - aber eine großartige Ambientreise, nichtsdestotrotz.

[mehr…]

Sigur Rós – Route One

Sigur Rós – Route One

von am 30. April 2018 in Soundtrack

Für den Record Store Day 2018 legen Sigur Ròs den komprimierten Soundtrack ihres „Slow TV“-Ambient-Experimentes Route One noch einmal in limitierter physischer Version auf. Griffiger oder fokussierter wird der traumwandelnde Trip dadurch freilich nicht.

[mehr…]

Sigur Rós – Kveikur

Sigur Rós – Kveikur

von am 9. Juni 2013 in Album, Heavy Rotation

'Kveikur' beginnt mit 'Brennisteinn', dieser himmelschreiend schönen Metal-Walze  aus treibenden Schlagzeug und malenden Bassläufen - und endet mit 'Var', einem elegischen Meer aus Pianoklängen und Wehmut. Zwischen eben diesen Polen erfindet sich die isländische Ausnahmeerscheinung Sigur Ròs für ihr siebentes Studioalbum dann auch tatsächlich ein ganzes Stück weit als Rockband neu.

[mehr…]

Sigur Rós – Brennisteinn

Sigur Rós – Brennisteinn

von am 25. März 2013 in EP

Wird die nach weitläufiger Meinung notwendige "Wiedergutmachung" für 'Valtari' womöglich ausgerechnet durch die Ambient-Metal-Band Sigur Ròs stattfinden? 'Brennisteinn' deutet jedenfalls bereits wenig subtil an, dass die Isländern mit 'Kveikur' so einiges an Aggression abbauen dürften.

[mehr…]

Sigur Rós – Valtari

Sigur Rós – Valtari

von am 24. Mai 2012 in Album

Verweigerungshaltung auf isländisch: Sigur Rós setzen dort an, wo sie vor gut einem Jahrzehnt die Abzweigung vom Ambient weg Richtung ansatzweiser Konventionalität genommen haben. Ihr sechstes Studioalbum ist so eine subtile Soundlandschaft geworden, in der man sich verlieren kann - man frage nur Orri Páll Dýrason!

[mehr…]

These New Puritans – Inside the Rose

These New Puritans – Inside the Rose

von am 2. April 2019 in Album

Die Geschichte von These New Puritans bleibt in ständiger Bewegung, personell und (trotz stilistischer Unverkennbarkeit) auch in Form und Inhalt. Dennoch wirkt es, als würden die Briten mit Inside the Rose zu einer inneren Ruhe gefunden haben.

[mehr…]

Nick Cave and The Bad Seeds – Ghosteen

Nick Cave and The Bad Seeds – Ghosteen

von am 16. Oktober 2019 in Album

Ein esoterischer Hoffnungsschimmer: Nick Cave lässt die Trauer über den Tod seines Sohnes Arthur nicht hinter sich, findet auf dem Ambientwerk Ghosteen in unmittelbarer Reaktion auf Skeleton Tree aber womöglich einen Weg, um mit dem Trauma zu leben.

[mehr…]

Glassing – Spotted Horse

Glassing – Spotted Horse

von am 16. August 2019 in Album

Glassing wollen das stilistische Chaos ihres Wesens auf dem zweiten Studioalbum keineswegs zähmen, bringen ihre zahlreichen, so unbändigen stilistischen Einflüsse für das einnehmend in der Finsternis schimmernde Spotted Horse aber in einen faszinierenden Einklang.

[mehr…]

Hildur Guðnadóttir – Chernobyl

Hildur Guðnadóttir – Chernobyl

von am 7. Juni 2019 in Soundtrack

Dass Chernobyl von HBO eine der herausragendsten Serien des bisherigen Jahrganges ist, hat auf damit zu tun, dass Hildur Guðnadóttir hier ihre Formvollendung als Soundtrack-Komponistin zelebriert.

[mehr…]