Suche nach: the body

The Body & OAA – Enemy of Love

The Body & OAA – Enemy of Love

von am 17. März 2022 in Album

Zwischen mechanischen Power Noise Electronics und verflucht heulendem Drone Metal: Die Katalysatoren von The Body machen für Enemy of Love gemeinsame Sache mit dem kalifornischen Krawallschrauber OAA.

[mehr…]

The Body and BIG|BRAVE – Leaving None But Small Birds

The Body and BIG|BRAVE – Leaving None But Small Birds

von am 1. Oktober 2021 in Album

Als hätten sich beide Parteien ihre eigene Theme Time Radio Hour kultiviert, aus der sie nun 38 Minuten Spiritualität ziehen: Das Zusammentreffen von BIG|BRAVE und The Body findet auf Leaving None but Small Birds abseits der erwarteten Pfade statt.

[mehr…]

The Body – I’ve Seen All I Need To See

The Body – I’ve Seen All I Need To See

von am 25. Januar 2021 in Album

Jede neue Attacke im ausufernden Repertoire von The Body hat das Potential zur Hit or Miss-Polarisation. I've Seen All I Need to See ist da an sich keine Ausnahme, zeigt das Duo aus Rhode Island aber in bestechender Form.

[mehr…]

Thou & The Body – Everyday, Things Are Getting Worse

Thou & The Body – Everyday, Things Are Getting Worse

von am 3. Mai 2020 in Livealbum

Beinahe exakt zwei Jahre nach dem gemeinsamen Auftritt von Thou und The Body am Roadburn gibt es Everyday, Things Are Getting Worse nun auch in digitaler Form zu erstehen.

[mehr…]

The Body & Thou – You, Whom I Have Always Hated

The Body & Thou – You, Whom I Have Always Hated

von am 12. Januar 2015 in EP

Ein Da Capo für den puren Missmut: 'You, Whom I Have Always Hated' macht nahtlos dort weiter, wo 'Released from Love' im letzten Jahr die bitterböse Maßstäbe für unheilige Crust/Doom-Alianzen setzte. Das Doppel aus Thou und The Body zersetzt dabei abermals jeden Funken Freundlichkeit mit einem speienden Schwall aus schleppendem Hass.

[mehr…]

The Body & Thou – Released From Love

The Body & Thou – Released From Love

von am 14. April 2014 in EP, Heavy Rotation

Thou reklamieren mit ihrem epochalen 'Heathen' nicht nur vorab einen Platz mit Höhenluft bei den Alben des Jahres, sondern schicken sich auch im von ihnen seit jeher hochfrequentierten EP-Bereich an ganz vorne mitzumischen.

[mehr…]

Charley Crockett – The Man from Waco

Charley Crockett – The Man from Waco

von am 6. September 2022 in Album

Der nimmermüde Troubadour Charley Crockett bleibt seiner unversiegend sprudelnden Veröffentlichungsstrategie treu, variiert mit The Man from Waco das Erfolgsrezept in der angestammten Komfortzone um ein paar markante Stellschrauben.

[mehr…]

Gospel – The Loser

Gospel – The Loser

von am 3. August 2022 in Album

16 Jahre nach ihrem vermeintlichen Schwanengesang The Moon Is a Dead World wagen Gospel mit ihrem Zweitwerk The Loser nicht nur ein unverhofft aus dem gefühlten Nichts kommendes Comeback, sondern auch den stilistischen Paradigmenwechsel.

[mehr…]

God Mother – Obeveklig

God Mother – Obeveklig

von am 10. Mai 2022 in EP

Nachdem God Mother vor 5 Jahren rund um die Abschiedsshows von The Dillinger Escape Plan ordentlich abräumten, ist es verdächtig ruhig um die Schweden geworden. Dabei hat die Band nichts von ihrer Sprengkraft verloren, wie Obeveklig nun demonstriert.

[mehr…]

Absent in Body – Plague God

Absent in Body – Plague God

von am 16. April 2022 in Album

Die aus Neurosis-Gitarrist Scott Kelly, dem Church of Ra bzw. Amenra-Doppel Mathieu Vandekerckhove (guitar, electronics) und Colin H. Van Eeckhout (vocals, bass) sowie mittlerweile auch Igor Cavalera (drums, percussion) zusammengesetzte Allstar-Kombo Absent in Body legt mit Plague God nach langer Wartezeit endlich ihr Debütalbum vor.

[mehr…]