Latest Reviews

Bríi - Corpos TransparentesIbaraki - RashomonOli Knight - Joy JordanPrimitive Man - InsurmountableThom Yorke - 5.17 That's How Horses AreKurt Vile - Watch my MovesTerror - Pain Into PowerGod Mother - ObevekligKing Gizzard & The Lizard Wizard - Omnium GatherumCaroline - Caroline

The Smile, Robert Stillman [17.05.2022: Gasometer, Wien]

The Smile, Robert Stillman [17.05.2022: Gasometer, Wien]

Ohne die Qualitäten von A Light for Attracting Attention unter Wert verkaufen zu wollen, aber: The Smile machen live (selbst im Gasometer) wirklich weitaus her (und Sinn... und Druck und Spaß), als auf ihrem tollen ersten Studiodebüt.

[mehr…]

Wiegedood, Ignatz, Sitis[25.04.2022: Explosiv, Graz]

Wiegedood, Ignatz, Sitis[25.04.2022: Explosiv, Graz]

Endlich auch live nachprüfbar: Wiegedood sind mit ihrem aktuellen Album There’s Always Blood At The End Of The Road in der Form ihres Lebens. Auf die 2022er-Rechnung des Black Metal müssen zudem Sitis. Und dazwischen gibt’s durch Ignatz den Blues.

[mehr…]

Lime Crush – Timewaster

Lime Crush – Timewaster

Endlich wieder Neues von den Wiener Lime Crush. Punk, Twee Pop und Sixties Garage – Lime Crush verschwenden keine Zeit mit ihrer neuen EP Timewaster, in diesen Tagen, wo Verschiebungen, Abwarten und „Zeit“ als dehnbarer Begriff auf der Tagesordnung stehen.

[mehr…]

Weeping Wounds That Never Heal: Placebo

Weeping Wounds That Never Heal: Placebo

Über achteinhalb Jahre werden bereits ins Land gezogen sein, wenn Placebo - personell mittlerweile auf die seit jeher als Konstante agierende Achse aus Brian Molko und Stefan Olsdal destilliert - Ende März 2022 mit ihrem achten Studioalbum Never Let Me Go den Nachfolger zu Loud Like Love von 2013 veröffentlichen.

[mehr…]

2022: Das Jahr in Songs

2022: Das Jahr in Songs

Auch wenn Neil Young die Rückkehr zu dieser Praxis wohl nicht gutheißen wird, gibt es auf Heavy Pop nun nach  wieder (nach und nach aktualisierte) Empfehlungen für einige der herausragendsten Songs des aktuellen Jahrganges - via Spotify.

[mehr…]

Mizmor & Thou – Myopia

Mizmor & Thou – Myopia

Die Zusammenarbeit zwischen Mizmor und Thou für ein Zola Jesus -Cover (mit der gemeinsamen Bekannten Emma Ruth Rundle) war also nicht erst der Beginn: A.L.N. und die Band aus New Orleans haben mit Myopia im vergangenen Jahr bereits heimlich still und leise ein Kooperations-Album gemeinsam aufgenommen.

[mehr…]

Carpenter Brut – Leather Terror

Carpenter Brut – Leather Terror

Franck Hueso hat mit Leather Terror ein relativ überraschungsarmes, konsenfreundlich auf Nummer-Sicher gehendes Carpenter Brut-Album rund um seinen Protagonisten Bret Halford als Serienkiller aufgenommen. Er macht damit aber nicht nur alles richtig, sondern vielleicht sogar um das kleine Quäntchen besser, als auf Leather Teeth von 2018.

[mehr…]

Konvent – Call Down The Sun

Konvent – Call Down The Sun

Heidi Withington Brink (Bass), Julie Simonsen (Drums), Sara Helena Nørregaard (Guitar) und Vocal-Monstrum Rikke Emilie List lassen Call Down the Sun auf der Basis des zwei Jahre alten Debütalbums Puritan Masochism zur erhofften Death-affinen Doom-Metal-Urgewalt erblühen.

[mehr…]

Deathspell Omega – The Long Defeat

Deathspell Omega – The Long Defeat

Der Beginn der dritte Ära von Deathspell Omega fordert existenzialistisch heraus - doch nicht wie erwartet die Toleranzgrenzen des Avantgarde Black Metal an sich, sondern jene der eigenen Fanbasis: Wie verträglich dürfen die betont unverträglichen Franzosen sein? 

[mehr…]