Suche nach: chuck ragan

KMPFSPRT – Jugend Mutiert

KMPFSPRT – Jugend Mutiert

von am 27. Januar 2014 in Album

KMPFSPRT nehmen den Schwung der vielgelobten 'Das Ist Doch Kein Name Für 'Ne Band'-EP weitestgehend auf Albumlänge mit: 'Jugend Mutiert' findet elf Mal den direktesten Weg zwischen amerikanisiertem Punkrock-Energiebrocken und deutschsprachigem Ohrwurmwiderhaken.

[mehr…]

Everlast – The Life Acoustic

Everlast – The Life Acoustic

von am 22. August 2013 in Sonstiges

Die Foo Fighters haben es bereits getan, die Punkrocker von Polar Bear Club ebenso wie Make Do And Mend. Die heruntergeschraubte Akustikplatte ist im Leben eines Musikers längst unabdingbar. Nur wenigen steht das spartanische instrumentale Gewandt dann jedoch auch derart gut wie Erik Francis Schrody.

[mehr…]

Ghost of a Chance – Shorelines

Ghost of a Chance – Shorelines

von am 10. September 2012 in EP

Tobias Heiland alias Ghost of a Chance unterstreicht noch einmal, dass man nur wegen einer Hardcore-Vvergangenheit und Punkrocksozialisierung nicht zwangsläufig wie all die kehligen Troubadoure um Brian Fallon, Chuck Ragan und Co. klingen muss.

[mehr…]

Polar Bear Club – Live At The Montage

Polar Bear Club – Live At The Montage

von am 9. August 2012 in Livealbum

Wenns läuft, dann läufts; und dann darf man schon mal guten Gewissens ein Live-Album raushauen. Die Punkrock/ Post-Hardcore Hoffnungsträger Polar Bear Club machen nun genau dies - nur nicht so, wie es andere in dieser Situation gemacht hätten, weil: unplugged.

[mehr…]

Vorschau auf das Groezrock Festival 2012

Vorschau auf das Groezrock Festival 2012

von am 23. April 2012 in Featured, Wühlkiste

Bald ist es genau 20 Jahre her, als im belgischen Hinterland, genauer gesagt in Meerhout, so bekannte Bands wie Grandma’s Toy und Buckle Juice erstmals die Bühnen des Groezrock-Festivals betraten um selbige zu rocken.

[mehr…]

Interview: Dave Hause

Interview: Dave Hause

von am 18. April 2012 in Featured, Interview

Es muss wohl 2006 gewesen sein , als ich das erste mal die The Loved Ones hörte und in ihnen eine Band gefunden hatte, die mich bis heute begleitet.

[mehr…]

Red City Radio – The Dangers of Standing Still

Red City Radio – The Dangers of Standing Still

von am 21. September 2011 in Album

Als ich die “We are the Sons and Daughters of Woody Guthrie” EP erstmals in Händen hielt und durch das Radio laufen ließ, war ich nicht nur von dem Verweis auf den großen Woody Guthrie beeindruckt, sondern auch von der Ohrwurmqualität des Quartetts aus Oklahoma. Umso mehr freute ich mich als ich ihre erste LP bei Paper and Plastic Records entdeckte, und diese sich wenig später auf meinen Plattenspieler drehte.

[mehr…]

Dave Hause – Resolutions

Dave Hause – Resolutions

von am 22. März 2011 in Album, Reviews

Nachdem Dave Hause Band, The Loved Ones , in letzer Zeit etwas kürzer treten , kann sich ihr Frontmann seiner Solokarriere widmen. Schon länger kursieren auf Youtube, Myspace und Co. mehre Live und Demo Nummern ( ua. Auch mit Brian Fallon/ Gaslight Anthem), jetzt erscheint mit „Resolutions“ sein Solodebut auf Paper and Plastic. Wer sich allerdings einen reinen Singer/Songwriter Auftritt ala Chuck Ragan (HWM) erwartet, wird enttäuscht sein. Vielmehr zeigt Hause mit Resolutions, dass er mehr kann als eingängige Punkrock Nummern zu schreiben.

[mehr…]

Hot Water Music – Shake Up The Shadows

Hot Water Music – Shake Up The Shadows

von am 29. Mai 2019 in EP

Hot Water Music finden pünktlich zum 25 Jährigen Jubiläum zurück in die Spur. Über weite Strecken wird sich Shake Up the Shadows sogar als eine der stärksten (weil: nachhaltigsten) Veröffentlichung der Band seit ihrem Comeback erweisen.

[mehr…]