Suche nach: julia stone

Nicht verpassen: 15 Alben abseits der Heavy Pop Top 50

von am 26. Dezember 2013 in Jahrescharts 2013

Wie jedes Jahr an dieser Stelle 15 Alben die man 2013 leicht übersehen konnte und die es nicht in die Top 50 Liste geschafft haben - die es sich am Ende des Jahres aber dennoch absolut verdient haben nocheinmal in Erinnerung gerufen zu werden.

[mehr…]

Deerhunter – Monomania

Deerhunter – Monomania

von am 6. Mai 2013 in Album

Bradford Cox bezeichnet sich als Punk und Terrorist, gibt dazu Konzerte, die schon einmal ausschließlich aus einer einstündigen, angepissten Schleife 'My Sharona' bestehen können. Lockett Pundt spielt hingegen immer noch verträumt schöne Gitarrenlinien, aus dem Pop in dem Sommer getragen. Unter diesen Vorzeichen mutieren die beiden Deerhunter-Vorstände den Sound von 'Monomania' (wieder einmal) aus der restlichen Discographie ihrer gemeinsamen Band: "A very avant-garde rock & roll record" trifft es weitestgehend.

[mehr…]

Gone Astray

Gone Astray

von am 21. Dezember 2012 in Adventskalender 2012, Featured

"We are gone astray - superneu und topmotiviert"  so beschreiben sich Gone Astray auf ihrer Facebook Seite selbst, aber das trifft nur zur Hälfte zu. Das Grazer Sextett hat weit zurückreichende Wurzeln, ich bilde mir ein sie schon 2006 auf mehren Konzerten gesehen zu haben. Umso richtiger ist der zweite Teil der Beschreibung; top motiviert geht die rundum erneuerte Combo zu Werke.

[mehr…]

Der Adventskalenderfragebogen mit: The Noise Killed Hearts

Der Adventskalenderfragebogen mit: The Noise Killed Hearts

von am 10. Dezember 2012 in Adventskalender 2012, Featured

Minus und minus ergibt plus: Als "Out of tune, out of time" betitelten sich Viktor und Manuel bis vor knapp zwei Jahren noch. Mit zwei Gitarren in der Hand und ihrer Auslegung von Punkrock im Herzen, berieselten sie auch ein gutes Weilchen die meist kleinen Clubs im Großraum Graz.

[mehr…]

Der Adventskalenderfragebogen mit: Musikcafe Prenner

Der Adventskalenderfragebogen mit: Musikcafe Prenner

von am 5. Dezember 2012 in Adventskalender 2012, Featured

Geschliffenen, deutschsprachigen Indierock mit nachdenklich beschwingtem Pop-Grundtenor, einem unleugbaren Hang zur Hymnik und gegebenenfalls dem nötigen Nachdruck - das können nicht nur Kettcar und Konsorten, sondern auch Musikcaffe Prenner.

[mehr…]

Future of the Left – The Plot Against Common Sense

Future of the Left – The Plot Against Common Sense

von am 10. Juni 2012 in Album, Heavy Rotation

'The Plot Against Common Sense' ist eine klassische "Einer Gegen Alle(s)"-Platte für Bandkopf Andy Falkous geworden. Dass die Songs dabei in erster Linie als Vehikel dienen, um Gift und Galle gegen Gott, die Welt und Robocop zu spucken, geschieht nicht zu ihrem Nachteil.

[mehr…]