Suche nach: ou

Murder By Death – Spell​/​Bound

Murder By Death – Spell​/​Bound

von am 28. Oktober 2022 in Album

I have never enjoyed writing or recording an album more than this“ diktiert Adam Turla - und tatsächlich erreicht Spell/Bound phasenweise sogar Höhen, die für Murder by Death in den vergangenen Jahren außer Reichweite gekommen zu sein schienen.

[mehr…]

Tyler Childers – Can I Take my Hounds to Heaven?

Tyler Childers – Can I Take my Hounds to Heaven?

von am 16. Oktober 2022 in Album

Mit dem Blick aufs große Ganze ist das Tryprichon Can I Take My Hounds to Heaven? weniger ein gelungenes Album, als ein potentiell interessant gedachtes  Konzeptwerk - das so allerdings auch hinter seinen Möglichkeiten zurückbleibt.

[mehr…]

Keiji Haino & Sumac – Into this Juvenile Apocalypse our Golden Blood to Pour Let us Never

Keiji Haino & Sumac – Into this Juvenile Apocalypse our Golden Blood to Pour Let us Never

von am 15. Oktober 2022 in Livealbum

Wie schon sein 2019er-Vorgänger (Even for just the briefest moment Keep charging this “expiation” Plug in to make it slightly better) ist auch Into this juvenile apocalypse our golden blood to pour let us never eine - am 21. Mai 2019 im Astoria Hotel der East Hastings Street von Vancouver -  live aufgezeichnete Spontan-Kommunikation von Sumac und Keiji Haino.

[mehr…]

Cloud Rat – Threshold

Cloud Rat – Threshold

von am 13. Oktober 2022 in Album, Heavy Rotation

Selbst wenn die vergangenen Jahre den hartnäckigen Eindruck hinterlassen haben, unsere Welt wäre von der angestammten Realität in eine alternative Zeitlinie abgebogen, bleiben Cloud Rat mit Threshold die Grindcore-Konstante, auf die einfach immer Verlass ist.

[mehr…]

The Black Keys – Dropout Boogie

The Black Keys – Dropout Boogie

von am 7. Oktober 2022 in Album

Die Black Keys versuchen es nach dem besser als nur sehr okayen (,an dieser Stlle dann aber doch um einen Punkt zu wohlwolend bewerteten) Delta Kream auf Dropout Boogie wieder mit eigenem Material. Auch sehr okay.

[mehr…]

Your Old Droog – Yodney Dangerfield

Your Old Droog – Yodney Dangerfield

von am 1. Oktober 2022 in Album

Die Grenzen zwischen potentiellem Stand Up-Act und humoristischem MC verschwimmen auf  Yodney Dangerfield, doch die Formkurve von Your Old Droog steigt nach dem enttäuschenden Yod Stewart wieder.

[mehr…]

…And You Will Know Us By the Trail Of Dead – XI: Bleed Here Now

…And You Will Know Us By the Trail Of Dead – XI: Bleed Here Now

von am 27. September 2022 in Album

Alleine weil der direkte Vorgänger X: The Godless Void and Other Stories in einer stets extrem zuverlässig so hochqualitativ abliefernden Diskografie das stärkste Album seit den Heydays von …And You Will Know Us by the Trail of Dead war, hat das mit einem ungehört skeptisch machenden Opus Magnum-Auftreten daherkommende XI: Bleed Here Now von vornherein einen schweren Stand.

[mehr…]

Placebo – Shout

Placebo – Shout

von am 25. September 2022 in Single

Eine ziemlich redundante (rein digital veröffentlichte) Single im Windschatten von Never Let Me Go: Placebo spielen den Tears for Fears-Klassiker Shout relativ inspirationsbefreit als Malen-Nach-Zahlen-Standard nach.

[mehr…]

Various Artists – Fettkakao 50

Various Artists – Fettkakao 50

von am 23. September 2022 in Diverses, Featured

Die 7″-Compilation Fettkakao 50 mit sechs Songs zur Feier der fünfzigsten Veröffentlichung des Labels. A Celebration, und was für eine! Das Wiener Label ist seit 2005 aktiv um gute Musik zu veröffentlichen, Konzerte zu veranstalten und zu netzwerken.

[mehr…]

Colter Wall – Cypress Hills and the Big Country

Colter Wall – Cypress Hills and the Big Country

von am 22. September 2022 in Single

Colter Wall veröffentlicht (zumindest vorerst nur digital) zwei neue Stücke als Single: Zum einen das Original Cypress Hills and the Big Country, zum anderen das von Waylon Jennings bekannt gemachte Cowboy Jack Clement-Cover Let’s All Help The Cowboys (Sing The Blues).

[mehr…]