Suche nach: sigur ros

A Canyon In The Sea – Lost Landscapes

A Canyon In The Sea – Lost Landscapes

von am 29. Juli 2022 in Album

A Canyon in the Sea ist ein „one man bedroom post-something project, by a fan of experimental postrock music who tried to make something he would listen to himself“ - und Lost Landscapes in dieser Ausrichtung mehr als nur ein vielversprechendes Debütalbum.

[mehr…]

Mono – My Story, The Buraku Story (An Original Soundtrack)

Mono – My Story, The Buraku Story (An Original Soundtrack)

von am 4. Juni 2022 in Soundtrack

Die Postrock-Institution Mono weicht von ihren gängigen Gepflogenheiten ab, um für My Story, The Buraku Story einen zwanglos ambienten Score zu erschaffen, der das Spektrum der Japaner weitestgehend auf den atmosphärischen Einsatz von Piano, Streichern, Synthies und einigen wenigen lautmalenden Vocal Loops reduziert.

[mehr…]

Loathe – The Things They Believe

Loathe – The Things They Believe

von am 10. April 2021 in Reviews

2020 haben Loathe aus Liverpool mit ihrem (starken und ambitionierten, aber subjektiv auch doch noch etwas zu unausgegorenen) Zweitwerk I Let It In and It Took Everything für ein ordentliches Workout in der Szene gesorgt. Dort praktiziert The Things They Believe nun stilistisch überraschenden Cooldown.

[mehr…]

Godspeed You! Black Emperor – G_d’s Pee AT STATE’S END!

Godspeed You! Black Emperor – G_d’s Pee AT STATE’S END!

von am 4. April 2021 in Album

Was für ein Jahr für den zuletzt arg ins Hintertreffen geratenen Postrock: Nach einer tollen Liveplatte von Mono und einem  abermaligen Schaulaufen von Mogwai krönen Godspeed You! Black Emperor den Genre-Output 2021 mit G_d's Pee AT STATE'S END! - und nebenbei auch gleich ihr eigenes Schaffen seit der Réunion.

[mehr…]

Ichiko Aoba – Windswept Adan

Ichiko Aoba – Windswept Adan

von am 31. Dezember 2020 in Album, Heavy Rotation

Was für ein Jahr für Ichiko Aoba: Seit der Single amuletum bouquet im Jänner hat die Japanerin mit "gift" at Sogetsu Hall nicht nur eines der schönsten Livealben jüngerer Vergangenheit aufgenommen, sondern erweitert ihren Kosmos nun auch noch mit アダンの風 alias Adan no Kaze alias Windswept Adan.

[mehr…]

Anna von Hausswolff – All Thoughts Fly

Anna von Hausswolff – All Thoughts Fly

von am 27. September 2020 in Album

Vom Park der Ungeheuer aus träumt sich Anna von Hausswolff zwei Jahre nach Dead Magic (2018) auf dem rein instrumentalen Orgel-Album All Thoughts Fly aus dem Griff der Pandemie in sphärische Ambientwelten.

[mehr…]

Kjartan Sveinsson – Volcano

Kjartan Sveinsson – Volcano

von am 12. August 2020 in Single, Soundtrack

Kjartan Sveinsson lichtet nur wenige Wochen nach The Last Farm abermals seine Archive: Um seinen Score zu Volcano - bzw. im isländischen Orgininal: Eldfjall - in die Sammlung aufnehmen zu können, musste man seit 2011 warten.

[mehr…]

Kjartan Sveinsson – The Last Farm

Kjartan Sveinsson – The Last Farm

von am 20. Mai 2020 in EP, Soundtrack

Seit vier Jahren muß man auf einen Nachfolger zum überwältigenden Der Klang der Offenbarung des Göttlichen warten. Nun macht Kjartan Sveinsson zumindest seinen Soundtrack für The Last Farm von 2004 digital zugänglich.

[mehr…]

Ben Salisbury, The Insects, and Geoff Barrow – Devs

Ben Salisbury, The Insects, and Geoff Barrow – Devs

von am 13. Mai 2020 in Soundtrack

Alex Garlands Hulu-Serie Devs ist eines der Highlights dieses Jahres - mindestens! Dazu trägt auch der, via Invada veröffentlichte, absolut formidable Soundtrack von Ben Salisbury bei.

[mehr…]

Infant Island – Sepulcher

Infant Island – Sepulcher

von am 10. Mai 2020 in EP

Alleine der Sound von Sepulcher wird Screamo-Puristen in den Wahnsinn treiben - den Rest erledigen vier bzw. fünf Songs, die kein Geheimnis daraus machen, dass Infant Island mittlerweile ohnedies ambitioniert über Genre-Grenzen hinausgewachsen sind.

[mehr…]