Suche nach: all diese gewalt

Linkin Park- Living Things

Linkin Park- Living Things

von am 23. Juni 2012 in Album

Sie mögen die "erfolgreichstes Band der letzten Dekade" sein, glückliche Familienväter und Multimillionäre. Aus dem Blickwinkel des fünften Studioalbums sind Linkin Park in künstlerischer Hinsicht aber letztendlich vor allem eines: Arme Schweine, die einem beinahe Leid tun könnten.

[mehr…]

Heavy Blanket – Heavy Blanket

Heavy Blanket – Heavy Blanket

von am 19. Mai 2012 in Album

Wer meint, Gitarrengott J. Mascis spiele seine exaltierten Soli auf Dinosaur Jr. Platten noch zu songdienlich,für den stellen Heavy Blanket die Erfüllung aller feuchten Träume dar: 38 Minuten Non-Stop-Gekniddel über schweren Rhythmen vom virtuosen Nerd.

[mehr…]

Chromatics – Kill For Love

Chromatics – Kill For Love

von am 7. April 2012 in Album

Wenn ein Album bereits im ersten Song mit derart eigener Handschrift Neil Young zitiert und das nachfolgende eigene Material kaum schlechter ist, kann eigentlich nichts mehr schief gehen - sondern die Sache höchstens eine Spur zu lange werden.

[mehr…]

Meshuggah – Koloss

Meshuggah – Koloss

von am 22. März 2012 in Album

Die Metal-Macht aus Schweden muss wirklich niemandem mehr etwas beweisen. Ein bisschen mehr Experimentalwut wäre zwar wieder prickelnd - Meshuggah destillieren dennoch  ein rundum gelungenes Stück Wahnsinn.

[mehr…]

Perfume Genius – Put Your Back N 2 It

Perfume Genius – Put Your Back N 2 It

von am 29. Februar 2012 in Album, Heavy Rotation

Die makellose Steigerung zum Debütalbum 'Learning': 'Put Your Back N 2 It' hat noch bessere Songs und ist dazu richtig produziert. Ein abgründiger, formvollendeter Traum von einem Album - samt Kloß im Hals.

[mehr…]

Mark Lanegan – Blues Funeral

Mark Lanegan – Blues Funeral

von am 15. Februar 2012 in Reviews

Gut acht  Jahre nach 'Bubblegum' öffnet die Reibeisenstimme endlich wieder die Gruft zu seinen Soloalbum. Da stehen mittlerweile Drumcomputer und Keyboard, vegetiert düstere Westernmusik aus der Steckdose.

[mehr…]

2011 – Die 50 Alben des Jahres

von am 5. Februar 2012 in Jahrescharts 2011

Im Rückspiegel hinterlässt 2011 ein ereignisreiches Musikjahr: zahlreiche große Bands haben sich getrennt, nicht wenige ehemals wichtige Gruppierungen entern wieder die Bühnen. Am längsten währen werden jedoch vermutlich die Eindrücke jener Alben, die in den vergangenen zwölf Monaten auf Tonträger gebannt wurden.
heavypop.at präsentiert seine 50 liebsten Albumveröffentlichungen 2011:

[mehr…]

Gonjasufi – Mu.zz.le

Gonjasufi – Mu.zz.le

von am 31. Januar 2012 in EP

Eine Platte über Fehlinterpretationen, Vorurteile, Wut und Hass - die nach Kiffen und Chillen auf der Wohnzimmercouch des Trip-Hop klingt. Der Yogalehrer aus der Mojavewüste reißt sich für den mutmaßlichen Nachfolger seines Debütalbums gewaltig am Riemen.

[mehr…]

First Aid Kit – The Lion´s Roar

First Aid Kit – The Lion´s Roar

von am 30. Januar 2012 in Album

Dass die Geschwister Söderberg noch vor knapp drei Jahren Fleet Foxes Songs im Märchenwald geschrammelt haben, hört man 'The Lion's Roar' nur mehr rudimentär an. Viel deutlicher die Produktion aus Omaha und den Weg dorthin: ein beachtlicher Entwicklungsschritt.

[mehr…]

Star Fucking Hipsters – From the Dumpster to the Grave

Star Fucking Hipsters – From the Dumpster to the Grave

von am 5. Januar 2012 in Album

Worin unterscheidet sich per Definition eine “Band” von einem “Projekt”? Diese Frage hat durchaus ihre Daseinsberechtigung, wenngleich der Teufel wohl im Detail steckt und beide Begriffe wohl von Person zu Person anders ausgelegt würden. Die Star Fucking Hipsters haben, ähnlich den kanadischen Celtic Punks Real Mckenzies, kein stabiles Tourlineup und durchlaufen ständig Besetzungswechsel an den Instrumenten.

[mehr…]