Suche nach: Torche

California X – Nights in the Dark

California X – Nights in the Dark

von am 26. Januar 2015 in Album

California X haben bei der Auswahl des Plattencovers durchaus selbstreflektierende Analytik unter Beweis gestellt: anstatt hemmungslose J. Mascis-Gitarren vor die sengende Sommersonne zu halten, fiebern die Kalifornier nun  gemäßigteren, dunkleren Nächten entgegen. Vor allem aber zeigt das Zweitwerk eine Band auf der Durchreise: das Licht am Ende der Strecke ist zwar in Sichtweite, auf 'Nights in the Dark' allerdings auch noch nicht erreicht.

[mehr…]

Kurzkritiken

Kurzkritiken

von am 4. Mai 2014 in Kurzreviews

3×3 Reviews im Kompaktformat: Avey Tare's Slasher Flicks - 'Enter The Slasher House' | Neneh Cherry - 'Blank Project' | Brody Dalle - 'Diploid Love' | Drowners - 'Drowners' | Eels - 'The Cautionary Tales of Mark Oliver Everett' | Floor - 'Oblation' | Nasheim - 'Solens Vemod' | Off! - 'Wasted Years' | Wye Oak - 'Shriek' | 

[mehr…]

Die Alben des Jahres: 30 bis 21

Die Alben des Jahres: 30 bis 21

von am 29. Dezember 2013 in Jahrescharts 2013

Nicht verpassen! | 50 – 41 | 40 – 31 | 30 – 21 | 20 – 11 | 10 bis 01 | Die EP [mehr…]

Das Jahr in Platten mit: Amplifier

Das Jahr in Platten mit: Amplifier

von am 24. Dezember 2013 in Adventskalender 2013, Featured

Sel Balamir und Amplifier haben zwei Jahre nach dem ausführlichen Triumphzug 'The Octopus' mit 'Echo Street' die vermeintliche Ruhe auf den Sturm folgen lassen. Der imposante Wall of Sound-Spacerock der Engländer gibt auf dem vierten Studioalbum den Blick mit klarerer Sicht auf das anmutige, mit den 60s-affine Songwriting von balamir frei, womit Amplifier sich und ihrem anachronistischen Prog neue Facetten abgerungen haben: 'Echo Street' ist eine nostalgische, weitestgehend entspannte und geradezu zurückhaltene Platte geworden, die mit 'Where the River Goes', 'Paris in the Spring'  oder 'Mary Rose' jedoch einige der stärksten Amplifier-Songs überhaupt abgeworfen hat. Dass die nachfolgende 'Sunrise'-EP das vorgegebene Niveau halten konnte lässt das bereits in den Startlöchern stehende 'Mystoria' freilich nur noch sehnlicher erwartet werden. Um die Zeit bis dahin zu verkürzen erzählt Bandvorstand Sel Balamir zum Abschluss des Heavypop Adventskalender welche Alben ihn durch das Jahr 2013 begleitet haben.

[mehr…]

Albums of the Year List by: Amplifier

Albums of the Year List by: Amplifier

von am 24. Dezember 2013 in Adventskalender 2013, Featured

Two years after the very elaborate triumph march 'The Octopus', Sel Balamir and Amplifier followed up with the silence after the storm 'Echo Street'. The band's impressive wall of sound-spacerock on their fourth album grants a clearer view onto Balamir's 60esque songwriting, allowing Amplifier to wrench new facets from their anachronistic Prog: 'Echo Street' is a nostaligic, for the most part relaxed and cautious record, containing some of Amplifier's strongest songs ever with 'Where the River Goes', 'Paris in the Spring' or 'Mary Rose'. With the following 'Sunrise' EP being at least on the same level, the upcoming 'Mystoria' can be awaited eagerly. To shorten the time until it's release, Sel Balamir brings the HeavyPop Advent calender 2013 to an end with a list of his favourite records of this past year.

[mehr…]

Das Jahr in Platten mit: California X

Das Jahr in Platten mit: California X

von am 7. Dezember 2013 in Adventskalender 2013, Featured

California X haben auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum eine schweißtreibende Rockparty mit immensem Groove, exaltierten Gitarrenabfahrten und zahlreichen Hits zwischen Torche und Dinosaur Jr. spendiert: befeuert durch die selbe energiegeladen rockende Punk-Energie die auch Japandroids inhalieren unterm Strich mehr als nur eine Empfehlung für die Zukunft. Was die Band aus Amherst 2013 wiederum an Platten zu empfehlen hat, das haben wir im Rahmen des Heavypop Adventskalender Bassist Dan gefragt. Ohne bestimmte Reihung wären das....

[mehr…]

Albums of the Year List by: California X

Albums of the Year List by: California X

von am 7. Dezember 2013 in Adventskalender 2013, Featured

On their self titled debut album California X served a sweaty party with immense groove, brilliant guitar work and many catchy hits somewhere between Torche and Dinosaur Jr.: so beside any name-dropping and fueled with a rocking punkrock spirit similar to Japandroids a headbanging highlight of the year and a huge promise to the future. And also a good reason to ask bassplayer Dan for the Heavypop advent calender what five records the band from Amherst enjoyed the most in 2013. In no particular order that would be...

[mehr…]

ASG – Blood Drive

ASG – Blood Drive

von am 29. Mai 2013 in Album

Als ASG das letzte Mal praktisch aus dem Nichts auftauchten,  hatte die Skater-Kombo auf ihrem dritten Studioalbum 'Win Us Over' die treffsicherste Verbindung zwischen Torche's Pop-Sludge und dem Heavy Metal von The Sword gefunden.

[mehr…]

The Bronx – The Bronx (IV)

The Bronx – The Bronx (IV)

von am 31. Januar 2013 in Album

The Bronx packen ihr schickes Mariachi-Outfit in den Schrank und lassen der Hardcore-Attitüde wieder aus freien Lauf. Alles beim Alten also im rauen Gangland von Los Angeles. Und doch: feiner geschliffen als im vierten, wie immer selbstbetitelten Anlauf war der Punkrock der Radaubrüder jedoch noch nie.

[mehr…]

California X – California X

California X – California X

von am 30. Januar 2013 in Album

Was tun, wenn man J Mascis Wirken quasi mit dem Grundwasser aufgesogen hat, aber trotzdem lieber Powerpop hört, obwohl man Punkrocker ist und im Herzen Sludge-Metal schlägt? California X wissen es auch nicht so genau - machen aber ganz einfach mal!

[mehr…]