Suche nach: lou reed

Rival Sons – Head Down

Rival Sons – Head Down

von am 23. September 2012 in Album

Das kennt man schon von 'Before the Fire' und vor allem 'Pressure & Time' aus dem letzten Jahr: die in die 1970er verschossenen Revival-Anhänger Rival Sons wollen ihr eigenes Led Zeppelin-Album schreiben. Im dritten Anlauf gelingt das sogar besser denn je.

[mehr…]

Witchcraft – Legend

Witchcraft – Legend

von am 16. September 2012 in Album

"Die klingen ja plötzlich wie The Sword!" - stimmt natürlich nicht und doch absolut. 5 Jahre nach 'The Alchemist inklusive Besetzungswechsel an allen Positionen, neuem Produzenten (Jens Borgen) sowie Label-Umzug (von Rise Above zu Nuclear Blast) kämpfen die Schweden um Mastermind Magnus Pelander jedenfalls zumindest nicht gerade verbissen darum, ihre  Stammhörerschaft aus Traditional-Doom-Landen mitzunehmen. 'Legend' offenbart aber auch, dass dies unerwarteterweise eine ganz fantastische Einstellung ist.

[mehr…]

Linkin Park- Living Things

Linkin Park- Living Things

von am 23. Juni 2012 in Album

Sie mögen die "erfolgreichstes Band der letzten Dekade" sein, glückliche Familienväter und Multimillionäre. Aus dem Blickwinkel des fünften Studioalbums sind Linkin Park in künstlerischer Hinsicht aber letztendlich vor allem eines: Arme Schweine, die einem beinahe Leid tun könnten.

[mehr…]

Right Away, Great Captain! – The Church Of The Good Thief

Right Away, Great Captain! – The Church Of The Good Thief

von am 22. Juni 2012 in Album

Manchester Orchestra Mastermind Andy Hull perfektioniert auf 'The Church Of The Good Thief' das, woran er sich seit seinen ersten musikalischen Schritten als Jugendlicher versucht und, woran er über zwei Alben als Right Away, Great Captain! sorgfältig gefeilt hat.

[mehr…]

Guillemots – Hello Land!

Guillemots – Hello Land!

von am 16. Mai 2012 in Album, Reviews

Fyfe Dangerfield und die Seinen finden langsam aber sich wieder zur bedeutungsschwangeren Leichtigkeit ihrer Anfangstage zurück. 'Hello Land!' spricht diesbezüglich nicht nur aufgrund seiner Entstehungsgeschichte Bände.

[mehr…]

Jack White – Blunderbuss

Jack White – Blunderbuss

von am 18. April 2012 in Album

Mit Mitte Dreißig ein routiniertes Alterswerk, ohne Bandnamen, hinter dem er sich austoben kann: Wer auf Grund des Neubeginns als Solokünstler erwartet, dass Jack White ein unbekanntes Kapitel seiner Handwerkskunst aufschlägt, wird freilich enttäuscht sein müssen.

[mehr…]

Spiritualized – Sweet Heart, Sweet Light

Spiritualized – Sweet Heart, Sweet Light

von am 15. April 2012 in Album

Kein Meisterwerk, sondern ein gefälliges, leicht zu konsumierendes Stück Pop sollte das siebte Spiritualized Album werden. Im Rahmen seiner gegebenen Möglichkeiten ist es dann wohl auch ein solches.

[mehr…]

Alabama Shakes – Boys & Girls

Alabama Shakes – Boys & Girls

von am 4. April 2012 in Album

Wer braucht schon konkrete Songs, wenn er so eine Stimme in den eigenen Reihen hat? Vier Jungspunde legen trotzdem ihr ganzes Herzblut in gefühlvollen Southern Rock, der sich an nachdrücklichen Soul schmiegt.

[mehr…]