Suche nach: Jeremy Bolm

Record Store Day 2015

Record Store Day 2015

von am 27. April 2015 in Featured, Sonstiges

Während Foo Fighters-Boss Dave Grohl die Werbetrommel rührt, sich Tool-EPs in U2-Alben schleichen und die White Stripes die bestverkaufte Platte des Events vorlegen mehren sich längst kritische Stimmen zum Ablauf des allgemeinen Prozedere des Record Store Day, dessen zugrunde liegende Idee längst pervertiert scheint. Abseits der phasenweise horrenden Preisentwicklungen lohnen dennoch wieder einige Veröffentlichungen die Jagd.

[mehr…]

Touché Amoré & Self Defense Family – Self Love

Touché Amoré & Self Defense Family – Self Love

von am 18. April 2015 in EP

Die gemeinsame Tour 2013 räumte im Grunde bereits jegliche Zweifel aus: Die Chemie zwischen Touché Amoré und der Self Defense Family stimmt einfach. Dass sich die beiden Bands für eine schnell in Aussicht gestellte Kooperation jedoch nicht damit begnügen sollten nur gemeinsame Split-Sache zu machen, sondern gleich vollends zu einer 15 köpfigen Einheit verschmelzen sollten, damit musste man deswegen freilich dennoch nicht zwangsläufig rechnen.

[mehr…]

Die Alben des Jahres: 10 bis 01

Die Alben des Jahres: 10 bis 01

von am 31. Dezember 2013 in Jahrescharts 2013

Nicht verpassen! | 50 – 41 | 40 – 31 | 30 – 21 | 20 – 11 | 10 bis 01 | Die EP [mehr…]

Touché Amoré, Self Defense Family, Dad Punchers [27.11.2013 Flex, Wien]

Touché Amoré, Self Defense Family, Dad Punchers [27.11.2013 Flex, Wien]

von am 28. November 2013 in Featured, Reviews

Ganz am Ende ist dann gefühltermaßen tatsächlich pure Hardcore-Magie im Spiel: Jeremy Bolm springt von der Bühne und prescht durch die Menge, die daraufhin gleichermaßen gemeinsam den finalen Gesangspart von 'Honest Sleep' übernimmt, wie den Touché Amoré Frontmann unter einem Berg schwitzender Leiber begräbt. Als sich die Wogen zu glätten beginnen scheint der Sänger in der aufgeheizten Masse jedoch spurlos vom Erdboden verschluckt worden zu sein.

[mehr…]

Touché Amoré – Is Survived By

Touché Amoré – Is Survived By

von am 26. September 2013 in Album, Heavy Rotation

"But I can’t say I haven’t aged/ I’ve outgrown what/ I used to be. I won’t fake what is expected to succeed with album three" schreit sich Jeremy Bolm die Kehle wund und die Seele aus dem Leib. Eine Platte wie der modernen Hardcoreklassiker 'Parting the Sea Between Brightness and Me' hinterlässt eben seine Spuren und will nicht bloß kopiert werden. Touchè Amorè zelebrieren auf ihrem Drittwerk deswegen Aufbruchgedanken und stemmen ein hoffnungsvolleres Album als man es der Band bisher zugetraut hätte.

[mehr…]

Record Store Day 2013

Record Store Day 2013

von am 24. April 2013 in Sonstiges

Mittlerweile gefühltermaßen eher die Regel als die Ausnahme: der schier unüberblickbaren Schwemme an Veröffentlichungen zum alljährlichen Record Store Day begegnen einige Plattenläden bereits eingangs mit unverschämten Preisen, die finanziell zumeist freche Weiterverwertung via Ebay, Discogs und Co. ist dann der zusätzliche Faustschlag für Fanherzen und Brieftaschen. Hinter diesem fahlen Beigeschmack gab es aber auch dieses Jahr wieder zahlreiche Must-Haves, obskure Sammlerstücke und verzichtbare Veröffentlichungen zu ergattern. Der Record Store Day 2013 in augewählten Kurzbetrachtungen:

[mehr…]

Touchè Amorè / Pianos Become The Teeth – Split

Touchè Amorè / Pianos Become The Teeth – Split

von am 13. Januar 2013 in EP, Heavy Rotation

Da bleckt die gesamte Gefolgschaft der Letztendlich-Doch-Nicht-Bewegung "The Wave" zurecht lüsternd die Zähne: Dass beim Zusammentreffen von Pianos Become the Teeth und Touchè Amorè nichts schiefgehen konnte, war bei einem potentiell feuchten Traum für jeden Anhänger emotionalen Screamo-Hardcores eigentlich von vornherein klar. Dass diese knapp 10 Minuten aber derart berauschend geraten würden, überrumpelt dann doch gehörig.

[mehr…]

Touché Amoré / The Casket Lottery – Split

Touché Amoré / The Casket Lottery – Split

von am 11. Oktober 2012 in EP

Je eine eigene Neukomposition sowie eine mal mehr, mal weniger naheliegende Fremdinterpretation genügen Touchè Amore und The Casket Lottery um Fanherzen höher schlagen zu lassen - welche dann auch die einzigen wirklichen Gewinner auf dieser fulminanten Split-Geschichte sind.

[mehr…]

Xerxes – Our Home is a Deathbed

Xerxes – Our Home is a Deathbed

von am 19. März 2012 in Album

Ganz den aktuellen Trends folgend ist 'Our Home is a Deathbed' wenig aufsehenerrehgendes Treibgut, dass 'The Wave' angespült hat: hinter dem mit diesem Titel prolongierten Metalcore Album verbirgt sich eine bestenfalls solide Hardcore Platte.

[mehr…]

O’Brother – Garden Window

O’Brother – Garden Window

von am 12. Februar 2012 in Album, Heavy Rotation

Ja, natürlich: 'Garden Window' hat mittlerweile schon ein paar Monate auf dem Buckel. Aber nun kommt dieser unfassbar packende Stilmoloch endlich auf physischem Tonträger und außerdem kann man nicht oft genug auf dieses Wunderwerk hinweisen. Fans aller Lager, vereinigt euch!

[mehr…]