Suche nach: kim gordon

Kim Gordon – No Home Record

Kim Gordon – No Home Record

von am 12. Oktober 2019 in Album

Nach einer bereits knapp vier Jahrzehnte andauernden Karriere - und damit eine Dekade nach dem Ende von Sonic Youth - legt die 66 Jährige Kim Gordon mit No Home Record doch tatsächlich noch ihr Solodebüt vor. Und was für eines.

[mehr…]

NGHTCRWLR – Let The Children Scream

NGHTCRWLR – Let The Children Scream

von am 5. Februar 2020 in Album

Kris Esfandiari gebiert nach King Woman und Miserable mit dem NGHTCRWLR-Debüt Let the Children Scream eine neue kreative Projektionsfläche: „This theatrical odyssey will transport you into another dimension and leave you stupefied.

[mehr…]

Die Wirklichkeit – Alles nur Psyche

Die Wirklichkeit – Alles nur Psyche

von am 28. Mai 2014 in Album

Giftiger Noiserock aus Deutschland liegt spätestens seit Die Nerven und 'Fun' im Trend. Die Wirklichkeit aus Solingen nutzt den sich auftuenden Windschatten geschickt um auf 'Alles nur Psyche' stilsicher aufzuzeigen.

[mehr…]

Donaufestival [30.04. + 01.05.2014, Krems]

Donaufestival [30.04. + 01.05.2014, Krems]

von am 6. Mai 2014 in Featured, Reviews

Nur zwei Tage verbrachte ich am Donaufestival, doch diese zwei reichten aus um das Spektrum wiederzugeben, das dieses Festival so außerordentlich macht. Die Besucher, die Locations, die Sounds, die Kremser Gassen und die Performances – ein Trip wie ein Ausnahmezustand.

[mehr…]

Perfect Pussy – Say Yes to Love

Perfect Pussy – Say Yes to Love

von am 21. März 2014 in Album

"Die 13 Minuten Perfect Pussy‘s erster Demo vergehen wie ein andauernder Höhepunkt, und wenn das anstehende Album nicht mal doppelt so lange, aber ähnlich beflügelnd daherkommt – immer her damit." hieß es, als sich die Band aus Syracuse quasi aus dem nichts kommend aufgrund einer vielversprechenden ersten Demokassette bis auf Platz 6 der letztjährigen EP-Jahrescharts katapultierte.

[mehr…]

Chelsea Light Moving – Chelsea Light Moving

Chelsea Light Moving – Chelsea Light Moving

von am 1. März 2013 in Album

Thurston Moore rockt nach dem immer noch unglaublichen Ehe-aus mit Kim Gordon mitsamt neuem Bandprojekt wieder auf die hohe See des Indierocks. Ureigene Teritorien verlässt der Sonic Youth-Gründer dabei nicht, neue Ufer kommen aber zumindest in Sicht. Letztendlich nebensächlich, wenn der Weg durch stürmische Gewässer ein derart aufregender ist.

[mehr…]

Disappears – Pre Language

Disappears – Pre Language

von am 6. März 2012 in Album

Disappears bleiben beim konzeptuellen Überbau - entgegen erster Vermutungen darf diesmal nicht die Coolness, sondern die Liebe als Leitmotiv die stoischen Rhythmuswüsten der Jungs aus Chicago dirigieren. Und einen neuen Mann für die Felle haben sie außerdem gefunden.

[mehr…]

Thurston Moore – Rock n Roll Consciousness

Thurston Moore – Rock n Roll Consciousness

von am 12. April 2017 in Reviews

Stilistisch näher ran an eine Fortsetzung der Geschichte von Sonic Youth wird man in diesem Leben wohl nicht mehr kommen, als mit dem fünften Soloalben von Thurston Moore. Klingt gut? Ist es! Rock n Roll Consciousness zeigt allerdings auch, warum das trotzdem nicht zwangsläufig genug sein muss.

[mehr…]