Livealbum

Jack White – Live at Masonic Temple

Jack White – Live at Masonic Temple

von am 18. Juni 2021

Im Jahr 2014 spielte Jack White in Detroit das mit dreieinhalb Stunden Dauer längste Konzert seines Lebens. Im Zuge der der Vault-Serie von Third Man Records ist Live at Masonic Temple nun auch physisch erschienen.

[mehr…]

Mr. Bungle – The Night They Came Home

Mr. Bungle – The Night They Came Home

von am 14. Juni 2021

The Night They Came Home, der wahnwitzige Spagat zwischen Thrash Metal-Feuerwerk und Comedy Special, den Mr. Bungle zu Halloween 2020 als Livestream Event von der Leine ließen, gibt es nun auch auf CD, Blu Ray und Videokassette.

[mehr…]

Bat For Lashes – Livestream at Home. Los Angeles, 2021

Bat For Lashes – Livestream at Home. Los Angeles, 2021

von am 13. Juni 2021

Am 9. April hat sich Natasha Khan zuhause an ihr Tasteninstrumenten gesetzt, um Livestream at Home. Los Angeles, 2021 aufzunehmen: Neun Songs aus dem Repertoire von Bat for Lashes (plus ein Coversong), so zurückgeschraubt und intim reduziert inszeniert, zauberhaft besonnen aufbereitet.

[mehr…]

Squid – Live From Otterhead Studios

Squid – Live From Otterhead Studios

von am 3. Juni 2021

Live From Otterhead Studios könnte gerne auch separat veröffentlicht werden - bisher war der halbstündige Session-Auftritt nur einer auf 2000 Stück limitierten, exklusiv über den Rough Trade-Webshop bestellbaren roten Vinylversion von Bright Green Field auf CD beigepackt.

[mehr…]

King Gizzard & The Lizard Wizard – Live In Sydney ’21

King Gizzard & The Lizard Wizard – Live In Sydney ’21

von am 2. Juni 2021

Butterfly 3000 steht bereits in den Startlöchern, davor gibt es allerdings mit dem audivisuellen Mitschnitt von Live in Sydney '21 noch den wohl vorläufigen Abschied von den mikrotonalen Abenteuern der Australier.

[mehr…]

Fuzz – Levitation Sessions

Fuzz – Levitation Sessions

von am 23. Mai 2021

Charles Moothart, Ty Segall und Chad Ubovich haben im Pandemiejahr 2020 wieder als Fuzz zusammengefunden - und machen bei der Gelegenheit gleich mit den Levitation Sessions weiter.

[mehr…]

Ichiko Aoba – Live at Ginza Sony Park (July 3, 2020)

Ichiko Aoba – Live at Ginza Sony Park (July 3, 2020)

von am 20. Mai 2021

Rein objektiv betrachtet ist Live at Ginza Sony Park (July 3, 2020) vielleicht "nur" ein weiteres Livealbum von Ichiko Aoba. Es kann aber, wie die fabelhaften 51 Minuten dieses Mitschnittes demonstrieren, auch einfach nicht genug Dokumentationen der bezaubernden Bühnenpräsenz der japanischen Ausnahmeünstlerin geben.

[mehr…]

Big Thief – Live at the Bunker Studio

Big Thief – Live at the Bunker Studio

von am 15. Mai 2021

Die Pandemiezeit hatte für Big Thief-Fans (und wer ist mittlerweile guten Gewissens keiner?) zumindest insofern auch positive Seiten, weil Adrianne Lenker und Buck Meek Zeit für ihre jeweiligen Soloplatten hatten. Rechtzeitig vor dem Tourstart ihrer Hauptband bringt Live at The Bunker Studio jedoch auch wieder für das Mutterschiff in Stimmung.

[mehr…]

Death Cab for Cutie – Live at The Showbox

Death Cab for Cutie – Live at The Showbox

von am 12. Mai 2021

Death Cab for Cutie untertauchen die konzertfreie Zeit mit einem Rückblick: Live at The Showbox ist ein 17 Songs umfassender Zusammenschnitt von drei aufeinanderfolgenden Abenden in Seattle.

[mehr…]

Pig Destroyer – Pornographers of Sound: Live in NYC

Pig Destroyer – Pornographers of Sound: Live in NYC

von am 9. Mai 2021

Wer immer noch dem Irrglauben unterliegt, dass das neue Wege beschreitende Head Cage im Jahr 2018 etwas anderes als eine spitzen Bereicherung für die Diskografie von Pig Destroyer war, könnte durch das Live-Dokument Pornographers of Sound: Live in NYC zumindest ansatzweise versöhnt werden.

[mehr…]