EP

Chastity – Death Lust Cuts

Chastity – Death Lust Cuts

von am 19. April 2019

Brandon Williams ist mit dem Chastity-Debüt eines der stärksten Alben des Jahres gelungen - nicht nur in unserer Endabrechnung kletterte das Konzeptwerk Death Lust bis in die Top Ten.

[mehr…]

Thrice – Deeper Wells

Thrice – Deeper Wells

von am 17. April 2019

Man darf sich nicht davon täuschen lassen, dass Thrice hier nur vermeintliche Ausschussware zum Record Store Day 2019 verschwenden: Deeper Wells ist zu weiten Teilen die bisher stärkste Veröffentlichung der Band seit ihrem Comeback.

[mehr…]

Neolithic – Neolithic

Neolithic – Neolithic

von am 14. April 2019

Die nächste EP-Runde für die längst auf Betriebstemperatur laufenden Neolithic: 12 Minuten randaliert die designierte Szene-Allstar-Kombo aus Baltimore abermals in ihrer zwischen Death Metal, Hardcore und Crustpunk wütenden Kampfzone.

[mehr…]

Miguel – Te Lo Dije

Miguel – Te Lo Dije

von am 11. April 2019

Miguel Jontel Pimentel hat nach seinem Oscar-prämierten Duet Remember Me mehrmals prolongiert, seine spanischsprachigen Wurzeln ergründen zu wollen. Die Latino-EP Te Lo Dije ist ein erster Ansatz dazu - allerdings ein leidlich inspirierter, zumindest zu zaghaft ausgeführter.

[mehr…]

Dälek – Respect to the Authors

Dälek – Respect to the Authors

von am 3. April 2019

Das Gusto-Label Exile on Mainstream schenkt sich zum zwanzigjährigen Geburtstag eine Zusammenarbeit mit Dälek - und beschert allen Anhängern der experimentellen Hip Hop-Vordenker eine sehr gute Fundgrube an verloren geglaubten Schätzen.

[mehr…]

Thoughtcrimes – Tap Night

Thoughtcrimes – Tap Night

von am 1. April 2019

Schlagwerker Billy Rymer bringt die Party Smasher Inc.-Punktlandung Thoughtcrimes in eine noch optimalere Position als Erbverwalter der The Dillinger Escape Plan-Dynastie, als es Liam Wilson Ende vergangenen Jahres mit Azusa tat.

[mehr…]

Kettcar – Der Süsse Duft Der Widersprüchlichkeit (Wir Vs. Ich)

Kettcar – Der Süsse Duft Der Widersprüchlichkeit (Wir Vs. Ich)

von am 25. März 2019

Kettcar nehmen den Schwung mit, über das ihr fünftes Studiowerkes Ich vs. Wir vor knapp eineinhalb Jahren die Discografie der Hamburger mit einem Schlag revitalisierte: Die fünf Songs der EP Der Süsse Duft Der Widersprüchlichkeit (Wir Vs. Ich) denken die Motive des großen Albumbruders weiter - mal besser, mal schwächer.

[mehr…]

The Saxophones – Singing Desperately Suite

The Saxophones – Singing Desperately Suite

von am 28. Februar 2019

Um eine bezaubernde Single wird eine schlüssig funktionierende EP konzipiert: Die Leisetreter von The Saxophones liefern mit der Singing Desperately Suite einen stimmigen Nachsatz zum sehr feinen Debüt Songs of the Saxophones aus dem vergangenen Jahr.

[mehr…]

UN & Coltsblood – Split

UN & Coltsblood – Split

von am 27. Februar 2019

"This split is a tribute to grief: The final act of love." Coltsblood aus Liverpool treiben gemeinsam mit UN aus Seattle den transatlantischen Nagel in das Kreuz aus extrem langem, extrem langsamen Doom.

[mehr…]

Tides of Man – Re​:​visions

Tides of Man – Re​:​visions

von am 26. Februar 2019

Tides of Man feiern mit Re:visions den fünfjährigen Geburtstag des hauseigenen Gamechangers Young and Corageous mit der Neuaufnahme dreier Songs ihres 2014er Albums. Zumindest für Komplettisten eventuell ein Grund zur Freude.

[mehr…]