Suche nach: gone is gone

Gone Is Gone – Echolocation

Gone Is Gone – Echolocation

von am 7. Januar 2017 in Album

Troy Sanders, Troy van Leeuwen, Tony Hajjar und Mike Zarin verschweißen den Sound ihrer Stammbands auf Echolocation nahtloser als bisher, klingen auf ihrem Debütalbum dann allerdings auch gleichzeitig abgeklärter und unverbindlicher, als es Gone is Gone wahrscheinlich gut tut.

[mehr…]

Gone Is Gone – Gone Is Gone

Gone Is Gone – Gone Is Gone

von am 8. August 2016 in EP

Dass Gone is Gone diesen selbstbetitelten Einstand nicht als ihr offizielles Langspieler-Debüt, sondern als Mittelding zwischen Minialbum und EP verstanden wissen wollen, macht durchaus Sinn: Das dahinter aufgefahrene Amalgam torkelt noch ein wenig unausgegoren in den Seilen.

[mehr…]

Merchandise – 2010 – 2011: Gone Are The Silk Gardens Of Youth

Merchandise – 2010 – 2011: Gone Are The Silk Gardens Of Youth

von am 15. Juni 2020 in Compilation

Merchandise kompilieren mit Gone Are The Silk Gardens Of Youth ihren Non-Album-Backkatalog aus den Jahren 2010 und 2011 auf, diesmal allerdings ohne exklusives, bisher unbekanntes Material.

[mehr…]

Spirit Adrift – 20 Centuries Gone

Spirit Adrift – 20 Centuries Gone

von am 28. August 2022 in Sonstiges

Spirit Adrift - Nate Garrett und Marcus Bryant - füllen die Wartezeit auf den Nachfolger zu Enlightened in Eternity nach der grandiosen 2021er EP Forge Your Future nun auch mit dem in Summe sehr okayen Tribut 20 Centuries Gone.

[mehr…]

Johnossi – Mad Gone Wild

Johnossi – Mad Gone Wild

von am 30. Mai 2022 in Album

Johnossi thematisieren auf Mad Gone Wild die dunklen Zustände der Seele, untermauern dies aber vor allem mit ihrer interessantesten Platte seit...ja, womöglich gar seit dem selbstbetitelten Debüt von 2006.

[mehr…]

Greyhaven – This Bright and Beautiful World

Greyhaven – This Bright and Beautiful World

von am 7. Mai 2022 in Album

Greyhaven gefallen sich immer noch am besten als Every Time I Die-Klon mit den nötigen Auftrittsfläche für das Dillinger Escape Plan-Klientel. Dabei zeigt This Bright and Beautiful World doch, dass die Band aus Louisville mehr als das sein könnte.

[mehr…]

Swans – Is There Really A Mind?

Swans – Is There Really A Mind?

von am 20. Februar 2022 in Sonstiges

Man kennt das Konzept: Michael Gira bereitet mit dem traditionellen (limitiert aufgelegten und natürlich lange ausverkauften) Fundraiser-Werk Is there Really a Mind? in Form von zehn roh-spröden Solo-Acoustic-Avantgarde-Folk-Singer-Songwriter-Skizzen das nächste - sechzehnte und womöglich letzte? - Swans-Album vor. 

[mehr…]

BRUIT ≤ – The Machine is burning and now everyone knows it could happen again

BRUIT ≤ – The Machine is burning and now everyone knows it could happen again

von am 24. September 2021 in Album

Zu attestieren, dass das beste an The Machine Is Burning and Now Everyone Knows It Could Happen Again seine Fähigkeit ist, imaginativ in jene (Hoch)Zeiten des Postrock zu versetzen, in denen Godspeed und Mogwai (für) ein ganzes Genre sozialisierten, würde das Debütalbum der Franzosen schon irgendwie unter Wert verkaufen.

[mehr…]

Noctambulist – The Barren Form

Noctambulist – The Barren Form

von am 1. September 2021 in Album

Auf The Barren Form, ihrem zweiten Studioalbum nach nach Atmospheres of Desolation von 2019, stehen Noctambulist sich und dem Potential ihre Death Metals durch die Inszenierung selbst im Weg.

[mehr…]

Van Morrison – Latest Record Project, Volume 1

Van Morrison – Latest Record Project, Volume 1

von am 27. Mai 2021 in Album

Vor neun Jahren hatte Sir Van Morrison abseits des Mikrofons noch keinen Plan B, mittlerweile ist er offenbar jedoch auch streitbarer Virologe und Medienfachmann. Zumindest legen dies die Texte auf der ausufernden Routinearbeit Latest Record Project, Volume 1 nahe.

[mehr…]