Konzertvorschau: KW 45/12

von am 5. November 2012 in Featured, Previews

Konzertvorschau: KW 45/12

Diese Woche u.a. mit Konzerten von Nada Surf, Therapy?, Get Well Soon, Conduits und Bedtime for Charlie.

Eine ereignisreiche und vor allem auch namhaft besetzte Woche beginnt bereits am  05.11.2012 mit Get Well Soon im Grazer Orpheum. Davor steht mit David Lemaitre ein nicht minder verletzlicher, aber reduzierter auftretender Songwriter als Konstantin Gropper auf der Bühne. Im Sub rockt derweil Punkrock mit Remedy und Bedtime for Charlie, die mit ihrem aktuellen Werk Bright Light City Skyline aus Italien angereist sind.

Den 06.11.2012 zertrümmern Therapy? mit dem Krawallbruder ‚A Brief Crack of Light‚ im PPC, den Support besorgen Lobster aus Graz. Noch deutlicher im Hardcore und Punk verwurzelt ist hingegen das Programm im Sub mit Burning Bright, I Am A Curse, The Long Haul und Whiters.

Am 07.11.2012 dann die schwierige Entscheidung: lieber zu Wallis Bird (Support: Coy) ins PPC oder zu Conduits (Support: Desperate to Amuse) zum Forum Stadtpark?

Weniger schwer könnte die Entscheidung am Donnerstag, dem 08.11.2012 fallen: Steht im Explosiv mit Franz „Effix“ Walzer Blues am Programm, gibt es in der Postgarage die volle Breitseite Indierock zur Glückseligkeit. Mit Ezra Furman, den Senkrechtstartern Tall Ships (‚Everything Touching‚) und der Institution Nada Surf (The Stars Are Indifferent To Astronomy) präsentiert das Indiepartment gleich drei Großkaliber.

Tags darauf müsste man sich wieder zerreissen können: der 09.11.2012 bietet im Forum Stadtpark Mathrock mit den Kroaten Peach Pit, Electonic mit Kutin sowie DJ-Arbeiten von Nomi Jima, dazu Indie-Folkrock mit Son of the Velvet Rat im Wakuum und die Albumpräsentation von Devastating Enemy im Explosiv mit zahlreichen Special Guests (Give Em Blood, Under Destruction, Norikum, Forever in Decay).

Am selben Ort wird tags darauf (10.11.2012) die Metal-Keule für einen guten Zweck ausgepackt: Disastrous Murmur, Doulblair, Hellcreature und Soul of Wit spenden den Reinerlös des Abends an an cystischer Fibrose erkrankte Menschen in Österreich. Im Sub gibt es ebenso was auf die Ohren, allerdings Hardcore, mit Irish Handcuffs und Grizzly Tours.

Die Woche beschließt dann am 11.11.2011 Juffage in CuntRa la Kunsthure.

 

Related Post:

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen