Vorschau: KW 25/12

von am 12. Juni 2012 in Featured, Previews

Vorschau: KW 25/12

Diese Woche u.a. mit Konzerten von: Hammers, Astpai, HC Roth und The Love Guns

Während am 18.06.2012 in Wien Hot Water Music nicht nur ihr Comebackalbum auf die Bühne bringen sondern auch die Landsmänner von La Dispute im Schlepptau haben, wird es im Sub international: Flankiert von den niederländischen Powerpoppunkrockern Sweet Empire und den österreichischen Doommetallern Iron Heel entern mit den britischen Radaubrüdern Hammers ein echter Geheimtipp die Bühne. Wer etwa das Ableben der legendären Cused nach wie vor nicht überwunden hat, könnte hier zumindest Trost finden. Dass zudem niemand in Unkenntnis der Songs hingehen müsste, ist der Großzügigkeit der Band zu verdanken, verschenken sie auf ihrer Bandcamp Seite doch alle Veröffentlichungen als Downloads.

Auch der folgende 21.06.2012 bleibt am Kaiser Franz Josef Kai im Zeichen härterer Klänge: Hot Shot Music versammelt mit Astpai , One Win Choice und Jaakko & Jay ein Lineup von Österreich über Amerika bis hin zu Finnland bzw. eine Collage aus Punkrock, Hardcore und Folkpunk. Reduzierter bzw. experimenteller hingegen die Abengestaltung im Explosiv: HC Roth und Monty the Tree spielen ab 19.00 Uhr für freiwillig abzuliefernden Eintritt.

Noch kontrastierter hinsichtlich der dargebrachten Musikstile präsentiert sich der 22.06.2012: Da gibt es Elektronik und Hip-Hop (mit  DJ Naked & The Nudes, Christoher Bradley, Matthias Helmchen, Milieustudie und Mask&Gadget) im Sub, Metal (mit Risen to Reclaim, Klynt, Redneck Radio, Modular und I Shall Rise) im Explosiv und im Forum Stadtpark gleich den Rundumschlag: Das Gitarren/Schlagzeugduo Reflector vereint Punk, Metal und Rock, The Striggles gar noch mehr Stilrichtungen, während [[[Altar:Thron]]] mit Gitarre und Bass dröhnen. Zur gleichen Zeit präsentieren im Wakuum  sowohl die Post(Indie)Rocker  Hidden by the Grapes als auch die Waveband Just Friends and Lovers neue Veröffentlichungen.

Metal und Punkrock gibt´s am 23.06.2012 im Wakuum, Sub und Explosiv. Da wären Absinity, Vinegar Hill, Scarecrow New World Annihilation und Klynt in der Hans Sachs Gasse; The Noise Killed Hearts und Ants!  unweit der Keplerbrücke – und The Black Body Radiation sowie The Love Guns am Bahnhofgürtel

Konkurrenzlos veranstaltet am 24.06.2012 Heartwork Booking im Sub den Besuch der beiden US-Bands Autarkeia und Panzram – ein Hardcoreabend.

 

Related Post:

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen