Suche nach: coil

Elder Devil – Tormentor

Elder Devil – Tormentor

von am 31. Dezember 2022 in EP

Ein spätes 2022er-Schmankerl: Knapp ein Jahr nach Live in Chinatown biegen Elder Devil kurz vor dem Jahreswechsel mit der Überraschung-EP Tormentor um die crustige Grindcore-Ecke.

[mehr…]

Sugar Horse – Waterloo Teeth

Sugar Horse – Waterloo Teeth

von am 2. November 2022 in EP

Sugar Horse laden nach der Single Pictures of Dogs Having Sex einen Haufen Kumpels - u.a. von Idles, The St. Pierre Snake Invasion, Conjurer oder Vennart - für die Kooperations-EP Waterloo Teeth ein.

[mehr…]

Keiji Haino & Sumac – Into this Juvenile Apocalypse our Golden Blood to Pour Let us Never

Keiji Haino & Sumac – Into this Juvenile Apocalypse our Golden Blood to Pour Let us Never

von am 15. Oktober 2022 in Livealbum

Wie schon sein 2019er-Vorgänger (Even for just the briefest moment Keep charging this “expiation” Plug in to make it slightly better) ist auch Into this juvenile apocalypse our golden blood to pour let us never eine - am 21. Mai 2019 im Astoria Hotel der East Hastings Street von Vancouver -  live aufgezeichnete Spontan-Kommunikation von Sumac und Keiji Haino.

[mehr…]

Converge & Chelsea Wolfe – Bloodmoon: I

Converge & Chelsea Wolfe – Bloodmoon: I

von am 29. November 2021 in Album

Fünf Jahre, nachdem Converge mit Chelsea Wolfe, Ben Chisholm und Steve Brodsky (sowie dem mittlerweile nicht mehr anwesenden Steve von Till) Bloodmoon als Tourprojekt geboren hatten, erscheint tatsächlich auch noch ein Studioalbum der Atmospheric Sludge/ Gothic Doom Metal-Chimäre.

[mehr…]

Hellish Form – Remains

Hellish Form – Remains

von am 17. August 2021 in Album

Hellish Form sind mit Remains endgültig kein Methadonprogramm für Keeper und Body Void mehr, sondern eine essentielle Spielwiese zwischen (flotteren) Khanate und This Mortal Coil.

[mehr…]

Amenra – Song To The Siren

Amenra – Song To The Siren

von am 3. April 2021 in Single

Bereits unzählige Male gecovert, aber niemals redundant: Eine Überarbeitung der This Mortal Coil-Version von Song to the Siren beweist, dass Amenra eben auch Ethereal Wave und Dreampop können.

[mehr…]

Deafheaven – 10 Years Gone

Deafheaven – 10 Years Gone

von am 7. Dezember 2020 in Livealbum

Die angedachte Tour fiel Corona-bedingt ins Wasser, weswegen Deafheaven ihr rundes Jubiläum kurzerhand mit einer Live-im-Studio-Platte feiern. 10 Years Gone ist dabei aber zu stark, um als bloßes Methadonprogramm durchgewunken zu werden.

[mehr…]

Ulver – Flowers of Evil

Ulver – Flowers of Evil

von am 27. August 2020 in Album

Die Singles Russian Doll, Little Boy und Nostalgia haben es bereits angekündigt: Anstelle der erwartbaren Unberechenbarkeit setzen Ulver mit Flowers of Evil auf Konsistenz und eine versierte Vertiefung ihrer 80er-Gelüste.

[mehr…]

The Microphones – Microphones in 2020

The Microphones – Microphones in 2020

von am 10. August 2020 in Album

Musikalische Memoiren: Phil Elverum reaktiviert nach der Rückkehr zu Lost Wisdom nun für Microphones in 2020 nach knapp zwei Dekaden Pause auch sein erstes legendäres Projekt, lässt im Mark Kozelek-Modus aber auch keinen Zweifel daran, dass es mittlerweile eigentlich keinen Unterschied mehr macht, unter welchem Namen er Musik veröffentlicht.

[mehr…]

King Dude – Full Virgo Moon

King Dude – Full Virgo Moon

von am 25. März 2020 in Album

Van Records preist das siebte King Dude-Album als Werk eines Enigmatikers an, der mit einem knappen Dutzend an Hymnen „the power to weaponize music“ zeigt und „his voice into the most dangerous one of our times“ transformiert. Tatsächlich ist Full Virgo Moon aber nur ein sehr okayes Singer-Songwriter/ Dark Folk geworden.

[mehr…]