Christoph & Lollo – Das ist Rock ’n‘ Roll

von am 25. September 2014 in Album

Christoph & Lollo – Das ist Rock ’n‘ Roll

Mit ‚Das ist Rock ’n‘ Roll‚ kehren Christoph & Lollo zurück, so als wären sie nie weg gewesen. Endlich bekommt die Welt wieder ihr Fett ab.

Der Titel ‚Das ist Rock ’n‘ Roll‚ führt zwar etwas in die Irre, denn tanzbar ist die neue Platte des Duos nur bedingt, das macht aber nix. Auf dem siebenten Album teilen Christoph & Lollo kräftig aus. Immerhin ist seit dem letzten Album viel passiert, auch die satirischen Wahlkampfhymnen für jede bis zur Nationalratswahl 2013 im Parlament vertretene Partei. Zwei Stücke davon, nämlich jene über SPÖ und ÖVP finden sich auf dem Langspieler, der über das eigene Label Kazuyoshi Records (benannt nach Kazuyoshi Funaki, Skispringerheld) erscheint.

Der Vorgänger ‚Tschuldigung‚ schaffte es bis in die Top 20 der Ö3-Charts, wohl auch weil sie mit der Single ‚Karl-Heinz‚ den geplagten österreichischen Wählerinnen und Wähler so richtig aus der Seele gesprochen haben. Genau darin liegt die Stärke von Christoph & Lollo. Einen Umstand der eigentlich zum Weinen ist, verwandeln die beiden mit ihrer zynischen aber immer messerscharfen Interpretation in ein Kabarett, das Maschek nicht besser machen könnten. Lachen wenn es eigentlich keinen Grund dafür gibt. Doch nicht nur bei der Zerlegung tradioneller Parteien in ein 2 Minuten Lied laufen die beiden zur Höchstform auf. In ‚Demokratie‚ heißt es etwa: „So ein bisschen gemäßigte Diktatur brächte frischen Wind hinein / Das klingt alles durchaus plausibel, und scheinbar bist du ja ganz gut informiert / Ich hätte da nur eine Frage an dich, deren Antwort mich sehr interessiert / Warum lebst du nicht in Nordkorea? Warum lebst du nicht im Iran?“ C & L liefern damit eine herrliche Verarbeitung rund um die Aussagen von Himmelstürmer-Felix Baumgartner.

Auch abseits des Politischen wird erfrischend porträtiert. ‚In der Therme‚ gibt sich fast als Liebeserklärung an die Erholsamkeit der Wohlfühloasen („Die Frau mit dem Ekzem am Bauch ist auch nicht mehr so fit / So ein Kräutereinlauf in der Früh nimmt einen ganz schön mit„).  Selten wurde die Kunstszene so beißend und zeitgleich lustig wie in ‚Kunstscheiße‚ („Ist es verständlich? Nein! Mögen’s die meisten? Nein! / Sowas nennt man Kunstscheiße / Fühlt man sich besser? Wie? Wenn man es anschaut? Nein! / Bestimmt nicht, das ist Kunstscheiße“) bloßgestellt.
Was Christoph & Lollo mit Sicherheit geschafft haben, ist ihr umfassendes Live-Repertoire um 11 weitere wunderbare Stücke zwischen Kabarett und Musikunterhaltung zu erweitern. Wer sich von der Leichtigkeit, mit der sich die beiden über die Missstände der Welt hermachen, anstecken lassen will kommt an ‚Das ist Rock ’n‘ Roll‚ nur schwer vorbei.

08CD auf Amazon |

Related Post:

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen