Suche nach: james blake

James Blake – Before

James Blake – Before

von am 4. November 2020 in EP

Für die vier Songs der Before EP verbindet James Blake die elektronisch bastelnden Tendenzen seiner Frühphase mit dem melodiös gelösten Ambiente nach Assume Form für wiederentdeckte DJ-Ambitionen.

[mehr…]

James Blake – Are You Even Real?

James Blake – Are You Even Real?

von am 12. Juli 2020 in Single

James Blake hat immer noch Herzchen in den Augen, kommt mit der jubllierenden Standalone-Single Are You Even Real? aber unter einem Violinen-Himmel auch auf einem Plateau der Glückseligkeit an.

[mehr…]

James Blake – You’re Too Precious

James Blake – You’re Too Precious

von am 25. April 2020 in Single

Nachdem sich James Blake die Zeit aktuell vor allem mit Live-Sessions inklusive prominenter Coversongs von Billie Eilish bis Radiohead vertreibt, erweitert er seine Diskografie auch ganz offiziell mit der Standalone-Single You're Too Precious.

[mehr…]

James Blake – Assume Form

James Blake – Assume Form

von am 22. Januar 2019 in Album, Heavy Rotation

James Blake schließt mit seinem vierten Studioalbum einen Kreis: Wo er das laufende Jahrzehnt als Trends-setzender Dubstep-Visionär begann, beendet er es über den Schmelztiegel Assume Form als ungewohnt schwungvoller Zeitgeist-Epigone mit der Leichtigkeit des schwerelos-verliebten Seins im Rücken.

[mehr…]

James Blake – The Colour in Anything

James Blake – The Colour in Anything

von am 13. Mai 2016 in Album

Die Leiden des jungen James Blake, Teil 3: Wo der kühle Elektro-Soul seiner ersten beiden stilbildenden Studioalben durchaus auch aufgrund all der Räume faszinierte, die der heute 28 Jährige Brite in seinem minimalistischen Songwriting offen ließ, füllt das soundtechnisch reifere The Colour in Anything diese Flächen nun erstaunlich schlüssig mit mehr Dichte und flirtet mit einer verinnerlichten Formvollendung - setzt dabei aber auch eine gehörige Menge Ballast an.

[mehr…]

James Blake – Overgrown

James Blake – Overgrown

von am 9. April 2013 in Album

'Overgrown' fehlt der überrumpelnde Überraschungseffekt, der die künstlerische Sprengkraft von 'James Blake' vor zwei Jahren schnell zu einem modernen Klassiker der jungen elektronischen Musik machte. Was man dem zweiten Album des mittlerweile 24 jährige Dubstep-Wunderkindes nicht vorwerfen kann. Macht James Blake doch auf seinem zweiten Album grundsätzlich alles richtig.

[mehr…]

James Blake verschenkt Live Album

James Blake verschenkt Live Album

von am 14. Februar 2012 in Download, Featured

Nachdem der Jänner tatsächlich ohne neues Release des umtriebigen Engländers verstreichen musste, gibts nun neues Futter für Debstep und Electronic Fans.

[mehr…]

James Vincent McMorrow – Post Tropical

James Vincent McMorrow – Post Tropical

von am 22. Januar 2014 in Album

Ein eklektisches Vergnügen: James Vincent McMorrow erfindet sich nach dem einschlagenden Erfolg seines Debütalbums von Grund auf im Post-Dubstep-Umfeld neu und bearbeitet gekonnt aber wenig eigenständig die Nahtstelle aus Everythings Everything's tanzberuhigter Elektronik, James Blake'schem Digital-Soul und dem sehnsüchtigen Popmomenten von Volcano Choir.

[mehr…]

Dirty Projectors – Ring Road

Dirty Projectors – Ring Road

von am 21. November 2020 in EP

Ring Road bereitet der (zudem aus Windows Open, Flight Tower, Super João und Earth Crisis bestehenden) fünfteiligen (auch als Gesamtpaket erhältlichen) EP-Reihe von Dirty Projectors ein gutes Finale.

[mehr…]

Nicolas Jaar – Cenizas

Nicolas Jaar – Cenizas

von am 7. April 2020 in Album

Nicolas Jaar überrascht ohne Vorlaufzeit mit seinem ersten Album unter eigenem Namen seit knapp vier Jahren - aber nicht mit dem elektronischem Ambient, der nur auf den ersten Eindruck verkopft wirken könnte: Cenizas ist eine weiche, intuitive Fantasie, ein aus der Asche wachsender Organismus.

[mehr…]