Livealbum

King Gizzard & The Lizard Wizard – Live In Milwaukee ’19

King Gizzard & The Lizard Wizard – Live In Milwaukee ’19

von am 10. Oktober 2021

Braucht es tatsächlich das zehnte Konzertalbum von King Gizzard & The Lizard Wizard - noch dazu das immerhin sechste von der selben Tour? Wahrscheinlich nicht. Spaß macht Live In Milwaukee '19 trotzdem. Und wie!

[mehr…]

Boris – No World Tour „In Your Head“ 2021

Boris – No World Tour „In Your Head“ 2021

von am 7. Oktober 2021

Den Preis für den besten Live-Album-Titel hat die doppeldeutige Wortspiel-Kombination von No World Tour "In Your Head" 2021 bereits sicher. Noch stärker ist eindrucksvollerweise allerdings doch nocheinmal klar die Show dahinter.

[mehr…]

Juanita Stein – Locked Down (Live from Brighton Electric)

Juanita Stein – Locked Down (Live from Brighton Electric)

von am 20. September 2021

Seit dem wundervollen selbstbetitelten Howling Bells-Debüt von 2006 hat man Juanita Stein unbedingt ins Herz geschlossen - und schenkt der Solokarriere der Australiern gefühlt - oder gerade deswegen? - dennoch nicht die angebrachte Aufmerksamkeit.

[mehr…]

King Krule – You Heat Me Up, You Cool Me Down

King Krule – You Heat Me Up, You Cool Me Down

von am 13. September 2021

Kurz vor der ersten Lockdown-Starre 2020 hat King Krule Archy Marshall noch eine Handvoll Konzerter in Europa gespielt. Teile der beiden Paris-Shows erscheinen nun als das Livesalbum You Heat Me Up, You Cool Me Down.

[mehr…]

Seahaven – Halo Sessions

Seahaven – Halo Sessions

von am 9. September 2021

Wie so viele Bands probierten auch Seahaven in Pandemiezeiten das Konzept der Streaming-Konzerte aus. Den audio/visuelle Mitschnitt der entsprechenden Halo Sessions gibt es nun zumindest auch auf einschlägigen Portalen.

[mehr…]

Ichiko Aoba – „Windswept Adan” Concert at Bunkamura Orchard Hall

Ichiko Aoba – „Windswept Adan” Concert at Bunkamura Orchard Hall

von am 27. August 2021

Wenige Monate nach Live at Ginza Sony Park (July 3, 2020) füllt Ichiko Aoba ihre Diskografie mit einem weiteren Live-Werk. "Windswept Adan” Concert at Bunkamura Orchard Hall dokumentiert dabei seinem Titel entsprechend das jüngste Studioalbum der Japanerin - chronologisch und zur Gänze.

[mehr…]

Fontaines D.C. – Live at Kilmainham Gaol

Fontaines D.C. – Live at Kilmainham Gaol

von am 27. August 2021

Die Regeln des (RSD-)Marktes besagen, dass bei Fontaines D.C. nach zwei Studioalben eine Liveplatte längst überfällig ist. Live at Kilmainham Gaol erfüllt diese Nachfrage sehr souverän.

[mehr…]

Ulver – Hexahedron (Live at Henie Onstad Kunstsenter)

Ulver – Hexahedron (Live at Henie Onstad Kunstsenter)

von am 25. August 2021

Hexahedron (Live at Henie Onstad Kunstsenter) ist nicht der prolongierte Techno-Ausflug von Ulver, sondern in der Tradition von Drone Activity die Live-Ursuppe, aus der im vergangenen Jahr Flowers of Evil destilliert wurde.

[mehr…]

Knoll – Live at Roadburn Redux

Knoll – Live at Roadburn Redux

von am 20. August 2021

Auf Kassette (als leider einzige physische Tonträgerveröffentlichung) limitiert, digital aber großzügig nach NYP-Prinzip via Bandcamp verfügbar, diese „Collection of songs from the Knoll performance at Roadburn Redux in April 2021.

[mehr…]

Metz – Live at the Opera House

Metz – Live at the Opera House

von am 10. August 2021

Metz feiern die Feste trotz allem wie sie fallen und bringen ihr bisher bestes Studioalbum zur Gänze auf die Bühne: Live at the Opera House hängt zwar zwei Zugaben von der zweitstärksten Platte des kanadischen Trios, dem selbstbetitelten Debüt, dran - vor allem gibt es jedoch Atlas Vending in chronologischer Reihenfolge. 

[mehr…]