Suche nach: amenta

Sufjan Stevens – Lamentations

Sufjan Stevens – Lamentations

von am 19. April 2021 in Album

The Five Stages of Grieve als instrumentale Ambient-Odyssee: Lamentations ist der zweite Part der letztendlich 49 Songs umfassend werdenden, fünfteiligen Albenserie Convocations, auf der Sufjan Stevens den Tod seines leiblichen Vaters musikalisch verarbeitet.

[mehr…]

The Amenta – Revelator

The Amenta – Revelator

von am 1. März 2021 in Album

Muß wirklich jemand Death Metal-Motive mit Industrial-Versatzstücken und dem Alternative der späten 90er aufwiegen? The Amenta bejahen dies - und kehren deswegen mit Revelator nach neun Jahren Pause zurück.

[mehr…]

Titus Andronicus – The Most Lamentable Tragedy

Titus Andronicus – The Most Lamentable Tragedy

von am 13. August 2015 in Album

Titus Andronicus hätten sich wahrlich leichtere Wege einfallen können, um nach dem enttäuschenden 'Local Business' zu versöhnen, als mit einer 29 teiligen Rockoper in 5 Akten zu erschlagen, die als Distanz wahrende Metapher für Patrick Stickles manische Depressionen dient.

[mehr…]

Nick Cave – Seven Psalms

Nick Cave – Seven Psalms

von am 3. Juli 2022 in EP

Auf Seven Psalms verliest Nick Cave mit Hintergrund-Helfer Warren Ellis und Produzent Luis Almau ebenso viele christlich-spirituelle Spoken Word-Stücke vor einem abschließenden zwölfminütigen (offiziell instrumentalen) Ambient-Ornament.

[mehr…]

Elder, Triptonus [08.06.2022: Orpheum Extra, Graz]

Elder, Triptonus [08.06.2022: Orpheum Extra, Graz]

von am 9. Juni 2022 in Featured, Reviews

Ganz Österreich pilgert zum diesjährigen Nova Rock Festival. Ganz Österreich? Nein! Eine unbeugsamer Genre-Hybrid namens Elder leistet schließlich triumphalen Widerstand und füllt das Orpheum Extra.

[mehr…]

Haunter – Discarnate Ails

Haunter – Discarnate Ails

von am 25. Mai 2022 in Album

Eher Kaninchenloch als Lavyrinth: Unter Mithilfe von Mix-Mann Arthur Rizk destillieren Haunter ihren progressiven Bastard aus Black und Death Metal, weiten ihn auf dem nimmermüden Leviathan Discarnate Ails aber gleichzeitig auch aus.

[mehr…]

Boris – No World Tour „In Your Head“ 2021

Boris – No World Tour „In Your Head“ 2021

von am 7. Oktober 2021 in Livealbum

Den Preis für den besten Live-Album-Titel hat die doppeldeutige Wortspiel-Kombination von No World Tour "In Your Head" 2021 bereits sicher. Noch stärker ist eindrucksvollerweise allerdings doch nocheinmal klar die Show dahinter.

[mehr…]

Lamp Of Murmuur – Submission And Slavery

Lamp Of Murmuur – Submission And Slavery

von am 23. September 2021 in Album

Submission and Slavery beginnt mit einem Sisters of Mercy-Tribut als Plattencover und endet mit einem Christian Death-Song. Dazwischen bringt Lamp of Murmuur seinem melodischen Black Metal nicht nur die Tugenden des Goth bei.

[mehr…]

Sufjan Stevens – Celebrations

Sufjan Stevens – Celebrations

von am 4. Mai 2021 in Album

The Five Stages of Grieve als instrumentale Ambient-Odyssee: Celebrations ist der vierte Part der letztendlich 49 Songs umfassend werdenden, fünfteiligen Albenserie Convocations, auf der Sufjan Stevens den Tod seines leiblichen Vaters musikalisch verarbeitet.

[mehr…]

Sufjan Stevens – Revelations

Sufjan Stevens – Revelations

von am 1. Mai 2021 in Album

The Five Stages of Grieve als instrumentale Ambient-Odyssee: Revelations ist der dritte Part der letztendlich 49 Songs umfassend werdenden, fünfteiligen Albenserie Convocations, auf der Sufjan Stevens den Tod seines leiblichen Vaters musikalisch verarbeitet.

[mehr…]