Black Map: Neues Video samt Festivalbestätigungen

von am 19. Februar 2015 in Diverses

Black Map: Neues Video samt Festivalbestätigungen

Da kann man nur eifersüchtig ins Nachbarland blicken: Unsere Lieblings-Alternative-Rocker von Black Map kommen im Frühjahr zumindest für zwei Festivalauftritte nach Deutschland.

Beide Termine finden im Mai statt: Einerseits wird das Trio mit dem Dredg/The Trophy Fire/Far-Background am neuen Nürburgring-Festival Grüne Hölle Rock (29.-31.05.2015) auftreten, andererseits am Rockavaria (29.-31.05.2015) im Olympiapark München.
Bleibt zu hoffen, dass sich dazu wie im Heavy Pop-Interview angedeutet noch weitere Termine hinzugesellen werden.

Ebenfalls mit Deutschland-Bezug, aber auch für all jene interessant, die es nicht zu den Festivals schaffen werden und dennoch ein wenig Black Map-Live-Atmosphäre schnuppern wollen: Vergangenen November haben Port Royal Films den Auftritt der Band in Hamburg gefilmt und aus den Aufnahmen ein feines Video für den ersten Teil des Titeltracks vom letztjährigen ‚…And We Explode‚ gebastelt.

Related Post:

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen