Suche nach: blade runner

Editors – In Dream

Editors – In Dream

von am 30. September 2015 in Album

Auf den Fehltritt folgt der stilistische Rückschritt, der mehr noch als in die richtige Richtung vorerst endgültig in die Banalität führt: Editors verbinden auf 'In Dream' die elektronisch-unterkühlte 80er-Ästhetik von 'In This Light and on This Evening' mit der poppigen Beliebigkeit von 'The Weight of Your Love'.

[mehr…]

Dean Blunt – Black Metal

Dean Blunt – Black Metal

von am 23. November 2014 in Album

Ein Sinnbild, wie die Musik von Dean Blunt funktioniert: sein zweites Soloalbum heißt 'Black Metal' und klingt genausowenig nach Blastbeats und Co., wie Songtitel ala 'Country', '50 Cent' oder 'Punk' Rückschklüsse auf ihre Gangart zulassen. Und vor allem: so konkret wie das bedingungslos konsequent eingefärbte Albumcover suggeriert ist hier ohnedies nichts.

[mehr…]

Kayo Dot – Coffins on Io

Kayo Dot – Coffins on Io

von am 5. November 2014 in Album, Heavy Rotation

Toby Driver hat im Vorfeld der sechsten Studioplatte von Kayo Dot die Geister von The Sisters of MercyScritti Politti, Peter Gabriel und Genesis als aktuelle Leitfiguren seiner so gerne überfordernden Experimental-Avantgarde-Großmacht beschworen. 50 Minuten später machen die zuerst irritierenden Referenzen durchaus Sinn: 'Coffins on Io' ist das mit Abstand zugänglichste Werk der Band bisher geworden, eine verträumt-eingängige Prog-Pop-Skizze für den Weltraum der 1980er.

[mehr…]

Mark Lanegan Band – No Bells On Sunday

Mark Lanegan Band – No Bells On Sunday

von am 24. August 2014 in EP

Düsterbariton Mark Lanegan ist seit ein paar Monaten produktiv wie nie, daran ändert sich auch nach der ersten Werkschau vom Anfang des Jahres nichts. 5 Songs [veröffentlicht im limitierten Rahmen auf 1500 Vinylexemplare] geben deswegen schon vorab einen ersten Ausblick auf das im Herbst folgende neunte Studioalbum 'Phantom Radio'.

[mehr…]

Ben Frost – AURORA

Ben Frost – AURORA

von am 2. Juni 2014 in Album, Heavy Rotation

Ben Frost hat im Kongo Mittel und Wege gefunden seinen experimentellen Elektronikgebilden ihre Menschlichkeit nahezu restlos auszutreiben und dabei dennoch eine neue Körperlichkeit zu verleihen.

[mehr…]

Donaufestival [30.04. + 01.05.2014, Krems]

Donaufestival [30.04. + 01.05.2014, Krems]

von am 6. Mai 2014 in Featured, Reviews

Nur zwei Tage verbrachte ich am Donaufestival, doch diese zwei reichten aus um das Spektrum wiederzugeben, das dieses Festival so außerordentlich macht. Die Besucher, die Locations, die Sounds, die Kremser Gassen und die Performances – ein Trip wie ein Ausnahmezustand.

[mehr…]

Die Alben des Jahres: 40 bis 31

Die Alben des Jahres: 40 bis 31

von am 28. Dezember 2013 in Featured, Jahrescharts 2013

Nicht verpassen! | 50 – 41 | 40 – 31 | 30 – 21 | 20 – 11 | 10 bis 01 | Die EP [mehr…]

Dirty Beaches, Aiko Aiko [12.12.2013 Orpheum Extra, Graz]

Dirty Beaches, Aiko Aiko [12.12.2013 Orpheum Extra, Graz]

von am 14. Dezember 2013 in Featured, Reviews

No Fucks Given: Alex Zhang Hungtai verdeutlicht live kompromisslos und mit gesteigerter Intensität worum es ihm auf dem unterkühlten aktuellen Doppel-Studioalbum 'Drifters/Love Is The Devil' geht. Ein so radikales wie kurzes Vergnügen.
 

[mehr…]

Altar Of Plagues – Teethed Glory And Injury

Altar Of Plagues – Teethed Glory And Injury

von am 16. August 2013 in Album

Der erste Platz im Rennen um das beste untruen Black Metal Album im Jahr 2013 dürfte in fester Hand von Deafheaven bleiben. Altar of Plague reklamieren mit ihrem dritten Studioalbum auf verstörende Art und Weise jedoch ebenfalls einen Platz am Treppchen.

[mehr…]

Total Control – 7″

Total Control – 7″

von am 27. April 2013 in Compilation

Royal Headache, Bed Wettin' Bad Boys, Parquet Courts, ....- aus Australien rollt derzeit wieder einmal eine atemberaubende Welle junger Rock'n'Roll Bands an. Weil Total Control mit ihrem tollen Debütalbum 'Henge Beat' vielerorts zwischen den Hypes durch den Raster gefallen sind, compilieren die fünf verdienten No Wave-Rocker ihre Anfangsphase für Neuankömmlinge.

[mehr…]