Latest Reviews

Phoenix - Alpha ZuluKanonenfieber - Der F​ü​silierAlex Zhang Hungtai - Swimming BirdVLMV - Flora & FaunaAngel Olsen - Big TimeBilly Strings - Me And​ ​DadHaavard - HaavardManchester Orchestra - No RuleThe Smashing Pumpkins - Atum: A Rock Opera in Three ActsMGMT - 11•11•11Aaron Turner & Jon Mueller - Now That You've Found It

A Heavy Pop Christmas

A Heavy Pop Christmas

Weihnachten (und in weitere Folge natürlich der Jahreswechsel samt entsprechender reüssierender Alben-Listen) naht mit großen Schritten. Um in die richtige (festliche? andächtige? melancholische? winterliche?) Stimmung dafür zu kommen, gibt es an dieser Stelle eine paar Spotify-Playlisten unter dem A Heavy Pop Christmas-Banner voller sich anbietender Songs rund um den letzten Monat des Jahres.

[mehr…]

Placebo, Deadletter [02.11.2022: Stadthalle, Wien]

Placebo, Deadletter [02.11.2022: Stadthalle, Wien]

Placebo stemmen sich mit ihrem aktuellen Live-Programm aktiv gegen die Wahrnehmung als Nostalgie-Act: Altgediente Hits sind die Ausnahme, Never Let Me Go bestimmt den Abend.

[mehr…]

Various Artists – Fettkakao 50

Various Artists – Fettkakao 50

Die 7″-Compilation Fettkakao 50 mit sechs Songs zur Feier der fünfzigsten Veröffentlichung des Labels. A Celebration, und was für eine! Das Wiener Label ist seit 2005 aktiv um gute Musik zu veröffentlichen, Konzerte zu veranstalten und zu netzwerken.

[mehr…]

Die Ärzte [08.09.2022 Messe Freigelände, Graz]

Die Ärzte [08.09.2022 Messe Freigelände, Graz]

Ziemlich genau zehn Jahre nach dem letzten Graz-Gastspiel der besten Band der Welt aus Berlin machen die Ärzte Belafarinrod im Rahmen ihrer Buffalo Bill in Rom-Tour endlich wieder Halt an der Mur.

[mehr…]

Grotto Terrazza – Kalte Köstlichkeiten

Grotto Terrazza – Kalte Köstlichkeiten

Summer’s almost gone – doch mit Kalte Köstlichkeiten kann noch etwas im Warmen geschwelgt werden, die 12 Stücke von Grotto Terrazza laden zum Cocktail trinken, oben ohne Sinnieren und schweißtreibend Tanzen ein.

[mehr…]

Tom Skinner – Voices of Bishara

Tom Skinner – Voices of Bishara

Was für ein Jahr für Tom Skinner: Erst nimmt er (neben einigen Session-Arbeiten wie für Beth Orton) mit dem The Smile-Debüt das beste Werk eines Radiohead-Neben (wobei vielleicht ja mittlerweile sogar: Nachfolge?-)projektes auf, dann verkündet seine Stammband Sons of Kemet leider ihr Ende, und nun veröffentlicht er mit Voices of Bishara auch noch sein Soloalbum.

[mehr…]

City of Caterpillar – Mystic Sisters

City of Caterpillar – Mystic Sisters

Das Comeback nach dem szeniikonischen Meisterwerk hält den kaum zu stemmenden Erwartungshaltungen stand: City of Caterpillar verrücken ihre ohnedies immer über den Emo und Screamo hinauswachsende Vision mit Mystic Sisters noch weiter in den mutierenden Post-Bereich zwischen dem -Hardcore und -Rock.

[mehr…]

Cloud Rat – Threshold

Cloud Rat – Threshold

Selbst wenn die vergangenen Jahre den hartnäckigen Eindruck hinterlassen haben, unsere Welt wäre von der angestammten Realität in eine alternative Zeitlinie abgebogen, bleiben Cloud Rat mit Threshold die Grindcore-Konstante, auf die einfach immer Verlass ist.

[mehr…]

KEN mode – NULL

KEN mode – NULL

Vier Jahre nach dem grandiosen Loved injizieren KEN mode ihrem sludgig am Hardcore aufgeriebenen Nihilismus-Noise Rock auf NULL eine beunruhigende Dosis an Industrial- und No Wave-Tendenzen.

[mehr…]