Album

And So I Watch You From Afar – Jettison

And So I Watch You From Afar – Jettison

von am 29. April 2022

Mit Emma Ruth Rundle und Clutch-Frotmann Neil Fallon als Erzähler sowie dem Arco String Quartet als zusätzliche Sound-Facette kreieren And So I Watch You From Afar fünf Jahre nach The Endless Shimmering endlich ihr sechstes Studioalbum: Jettison.

[mehr…]

Helpless – Caged In Gold

Helpless – Caged In Gold

von am 29. April 2022

Fünf Jahre haben die Briten von Helpless gebraucht, um nach ihrem Debüt Debt von 2017 die Kräfte zu bündeln - und spuken nun mit Caged in Gold ein umso brutaleres, weit ausholendes Amalgam aus. 

[mehr…]

Mizmor & Thou – Myopia

Mizmor & Thou – Myopia

von am 28. April 2022

Die Zusammenarbeit zwischen Mizmor und Thou für ein Zola Jesus -Cover (mit der gemeinsamen Bekannten Emma Ruth Rundle) war also nicht erst der Beginn: A.L.N. und die Band aus New Orleans haben mit Myopia im vergangenen Jahr bereits heimlich still und leise ein Kooperations-Album gemeinsam aufgenommen.

[mehr…]

Machine Gun Kelly – Mainstream Sellout

Machine Gun Kelly – Mainstream Sellout

von am 23. April 2022

Mainstream Sellout: Der längst als Synonym für das zappelnd-energiegeladene Schlagzeuspiel (und bisweilen auch den zeitgenössischen Sound) des Genres stehende Travis Barker hat eine zweite Platte mit Machine Gun Kelly, der menschgewordenen Persiflage des Poppunk, aufgenommen.

[mehr…]

Father John Misty – Chloë and the Next 20th Century

Father John Misty – Chloë and the Next 20th Century

von am 22. April 2022

Father John Misty erträumt für sein fünftes Studioalbum Chloë and the Next 20th Century eine Zeitlosigkeit, die von den 20er- bis zu den 60er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts schwelgend eine Schwarz-Weiß-Romantik in das tröstende Grau warmer Lovesongs übersetzt.

[mehr…]

Absent in Body – Plague God

Absent in Body – Plague God

von am 16. April 2022

Die aus Neurosis-Gitarrist Scott Kelly, dem Church of Ra bzw. Amenra-Doppel Mathieu Vandekerckhove (guitar, electronics) und Colin H. Van Eeckhout (vocals, bass) sowie mittlerweile auch Igor Cavalera (drums, percussion) zusammengesetzte Allstar-Kombo Absent in Body legt mit Plague God nach langer Wartezeit endlich ihr Debütalbum vor.

[mehr…]

Sylvaine – Nova

Sylvaine – Nova

von am 16. April 2022

Die vielleicht bestmögliche Kopie der ursprünglichen Tugenden von Alcest zu liefern, ist weitestgehend als Kompliment zu verstehen: Kathrine Elizabeth Shepard zaubert mit Nova das vierte Sylvaine-Album an den Himmel jenseits des Blackgaze.

[mehr…]

Blushing – Possessions

Blushing – Possessions

von am 14. April 2022

Eklektisch und grundsolide, doch der herausragende Funke fehlt zumeint: Blushing spielen ihren showgazenden Dreampop auf Possessions mit viel Elan und kaum Originalität aus den 90ern kopiert. 

[mehr…]

Daniel Rossen – You Belong There

Daniel Rossen – You Belong There

von am 13. April 2022

Komplex aus dem Handgelenk geschüttelter Folk zwischen Prog-, Chamber- und Avantgarde-Verortung: Neun Jahre nach der wunderbaren EP Silent Hour / Golden Mile (und immerhin vier nach der Standalone Single Deerslayer sowie fünf nach dem letzten Grizzly Bear-Lebenszeichen) hat Daniel Rossen endlich sein Debütalbum You Belong There fertiggestellt.

[mehr…]

Earthless – Night Parade of One Hundred Demons

Earthless – Night Parade of One Hundred Demons

von am 12. April 2022

Nachdem Black Heaven 2018 ein Paradigmenwechsel für Earthless zu sein schien, kehren Isaiah Mitchell (guitar), Mike Eginton (bass) und Mario Rubalcaba (drums) mit Night Parade Of One Hundred Demons doch wieder zu ihren Wurzeln zurück.

[mehr…]